Neue Beiträge
Die Chancen für eine Covid-19 Übertragung auf Ko Samui sind sehr gering

Die Chancen für eine Covid-19 Übertragung auf Ko Samui sind sehr gering

KO SAMUI. Das Risiko einer Coronavirus Übertragung auf Ko Samui, wo eine Französin der einzige Covid-19 Fall ist, ist sehr ...

Weiter lesen

Thailand will im Rahmen des STV den Tourismus für Chinesen weiter ausbauen

Thailand will im Rahmen des STV den Tourismus für Chinesen weiter ausbauen

BANGKOK. Da die Mehrheit der Ausländer, die sich im Rahmen des speziellen Touristenvisums (STV) anmelden, aus China stammt, könnte Thailand ...

Weiter lesen

Das Parlament erwägt die Bildung eines Versöhnungsausschusses, um den anhaltenden politischen Konflikt zu lösen

Das Parlament erwägt die Bildung eines Versöhnungsausschusses, um den anhaltenden politischen Konflikt zu lösen

BANGKOK. Das Parlament erwägt einen Vorschlag zur Bildung eines Versöhnungsausschusses, der sich aus Vertretern aller Beteiligten zusammensetzt, um den anhaltenden ...

Weiter lesen

Heute soll ein Vertrag über 50 Mrd. Baht für die thailändisch-chinesische Hochgeschwindigkeitsstrecke unterzeichnet werden

Heute soll ein Vertrag über 50 Mrd. Baht für die thailändisch-chinesische Hochgeschwindigkeitsstrecke unterzeichnet werden

BANGKOK / NAKHON RATCHASIMA. Heute (28. Oktober) soll ein Vertrag über 50 Mrd. Baht für die Arbeiten an der thailändisch-chinesischen ...

Weiter lesen

Für Mittwoch wurde eine Sturzflutwarnung für 15 Provinzen im Nordosten und Osten ausgegeben

Für Mittwoch wurde eine Sturzflutwarnung für 15 Provinzen im Nordosten und Osten ausgegeben

BANGKOK. Für Mittwoch (28. Oktober) wurde eine Sturzflutwarnung für 15 Provinzen im Nordosten und Osten Thailands ausgegeben, wenn sich der ...

Weiter lesen

Wurde die Polizei während der Covid-19 Pandemie um zusätzliche Zahlungen betrogen?

Wurde die Polizei während der Covid-19 Pandemie um zusätzliche Zahlungen betrogen?

BANGKOK. Die Polizei im ganzen Land behauptet, sie seien wegen Sonderarbeiten während der Covid-19 Pandemie um zusätzliche Zahlungen betrogen worden. Erste ...

Weiter lesen

Die Regierung wird nächste Woche ein Angebot zur Änderung der Verfassung von 2017 vorlegen, sagt Prayuth

Die Regierung wird nächste Woche ein Angebot zur Änderung der Verfassung von 2017 vorlegen, sagt Prayuth

BANGKOK. Ein Angebot zur Änderung der Verfassung von 2017 wird wahrscheinlich beschleunigt, wenn das Parlament nächsten Monat wiederkommt, nachdem Premierminister ...

Weiter lesen

Ein neuer Service der Polizei in Bangkok hilft verirrten Touristen und Einheimischen

Wenn sie sich in Bangkok verirren und nicht mehr weiter wissen, hilft ihnen der (Happy Sergeant Tuk).

Bangkok. Für einen Touristen und selbst für Einheimische ist es nicht immer einfach, sich in dem Straßen Wirrwarr von Bangkok zurecht zu finden. Damit sie in Zukunft nicht stundenlang suchen und durch die Gegend irren, hat sich die Samranrat Polizeistation etwas Besonderes einfallen lassen.

Weiterlesen …

Die thailändische Miss Universe wird dieses Jahr ein Tuk-Tuk tragen

Die thailändische Miss Universe wird dieses Jahr ein Tuk-Tuk tragen

Bangkok. Im Dezember findet in den USA der internationale Schönheitswettbewerb zur Miss Universe statt. Natürlich ist auch Thailand mit seiner Schönheit, Frau Aniporn Chalermburanawong vertreten. Ihre Designerin hat sich in diesem Jahr für ein sehr ausgefallenes Kleid entschieden.

Weiterlesen …

Weitere Informationen zu den gelben 30 Baht Tuk-Tuks auf Phuket

Weitere Informationen zu den gelben 30 Baht Tuk-Tuks auf Phuket

Phuket. Bereits gestern hatten wir über die Idee von Gouverneur Nisit berichtet, 87 illegale Tuk Tuks in erschwingliche öffentliche Verkehrsmittel zu verwandeln. Damit die Transportmittel schon von weitem zu erkennen sind, sollen sie alle mit einem gelben Dach, mit weiteren Identifizierungsinformation des Fahrers und mit einer Beschwerde Telefonnummer gekennzeichnet werden. “Es werden insgesamt 87 Tuk-Tuks … Weiterlesen …

Gelbe Tuk-Tuk auf Phuket dürfen maximal 30 Baht pro Fahrgast verlangen

Gelbe Tuk-Tuk auf Phuket dürfen maximal 30 Baht pro Fahrgast verlangen

Phuket. 87 Tuk-Tuks, die bis vor kurzem noch illegal waren, dürfen nun wieder innerhalb einer sorgfältig ausgesuchten und festgelegten Zone auf Phuket arbeiten. Die Tuk-Tuks sind sehr leicht an ihrer Lackierung zu erkennen. Sie haben alle ein gelbes Dach und sind schon von weitem gut zu sehen.

Weiterlesen …

Phukets Flughafen Taxis zeigen erneut wer das sagen hat

Phukets Flughafen Taxis zeigen erneut wer das sagen hat

Phuket. Dass sich auf Phuket trotz zahlreicher Versprechen nicht viel geändert hat, konnte jetzt auch ein Australier merken, der einen nächtlichen Zwischenstopp auf Phuket einlegte und nur in sein Hotel in der Nähe des Flugplatzes wollte.

Weiterlesen …