Gibt es ab September kein „Happy End“ für die Massagesalons in Pattaya?

Gibt es ab September kein „ Happy End “ für die Massagesalons in Pattaya?

Pattaya. Bei Touristen aus dem In- und Ausland sind die vielfältigen Massage- und Spa Betriebe sehr beliebt. Ein Besuch in einem dieser Verwöhn Tempel steht bei vielen Touristen auf der „To do“ Liste. Dass dabei nicht immer nur Massagen angeboten werden, dürfte den meisten Besuchern wohl bekannt sein.

Happy End Massage

Happy End Massage

Einige der beliebtesten Massagen sind dabei diejenigen, die zumindest für die männlichen Besucher mit einem sogenannten „ Happy End “ abgeschlossen werden. Das wissen natürlich auch die Behörden und haben sich zumindest bisher daran wenig gestört.

Am Freitag waren Beamte aus der Abteilung für Gesundheitsförderung zusammen mit der Thung Mahamek Polizei unterwegs, und führten in den Räumlichkeiten der „The Angel Aroma Pretty Spa @ Silom“ eine Razzia durch. Der Massagesalon kann auf insgesamt 12 Zimmer zugreifen und befindet sich in der Narathiwat Rachanakharin Straße 3.

Auf einer großen Werbetafel vor der Türe werden dabei zahlreiche günstige Massagen in englischer und Japanischer Sprache angeboten. Bereits kurz nach Beginn der Razzia stellten die Beamten jedoch fest, dass der Betrieb illegal geöffnet hatte und der Manager über keine Lizenz zum Betrieb eines Massagesalons vorweisen konnte.

Die Beamten machten kurzen Prozess und legten den Betrieb lahm bzw. ordneten die sofortige Schließung des „The Angel Aroma Pretty Spa @ Silom“ Massagesalons an.

Wie Beamte des Gesundheitsministeriums am Freitag bekannt gaben, war das erst der Beginn einer Razzia Welle gegen die Massagebetriebe. Die Mitarbeiter der Behörde gaben bekannt, dass spätestens im September weitere gezielte Razzien gegen die Massagebetriebe stattfinden werden.

Die Eigentümer der Betriebe sind also offiziell vorgewarnt und haben nun noch einen guten Monat Zeit, um sich um die entsprechende Lizenz für ihren Massagebetrieb zu kümmern.