Neue Beiträge
China meldet 98 neue Todesfälle durch das Coronavirus

China meldet 98 neue Todesfälle durch das Coronavirus

SHANGHAI / PEKING: Die Zahl der Todesopfer durch den Ausbruch des Coronavirus auf dem chinesischen Festland stieg Ende Montag gegenüber ...

Weiter lesen

Die Schließung des General Motors Werk bringt die Arbeiter in Thailand in die Schwebe

Die Schließung des General Motors Werk bringt die Arbeiter in Thailand in die Schwebe

RAYONG. Nachdem der US-amerikanische Autohersteller General Motors (GM) die Schließung des Werks in Rayong bzw. den Verkauf an China angekündigt ...

Weiter lesen

Thailand drängt darauf, Besuche in Japan und Singapur, aufgrund der Bedrohung durch den Coronavirus zu verschieben

Thailand drängt darauf, Besuche in Japan und Singapur, aufgrund der Bedrohung durch den Coronavirus zu verschieben

BANGKOK. Das Gesundheitsministerium und die thailändische Regierung drängen seine Bürger darauf, alle Reisen und Besuche nach Japan und nach Singapur, ...

Weiter lesen

Kambodschas Selbstgefälligkeit mit dem Coronavirus könnte eine weltweite Belastung bedeuten

Kambodschas Selbstgefälligkeit mit dem Coronavirus könnte eine weltweite Belastung bedeuten

SIHANOUKVILLE, Kambotscha. Kambodschas Selbstgefälligkeit mit dem Coronavirus könnte eine weltweite Belastung bedeuten, berichten die internationalen Medien. Als der kambodschanische Premierminister ...

Weiter lesen

Die USA evakuieren ihre Bürger aus dem Kreuzfahrtschiff Diamond Princess

Die USA evakuieren ihre Bürger aus dem Kreuzfahrtschiff Diamond Princess

YOKOHAMA. Die USA haben am Montag (17. Februar) ihre Bürger aus dem vor Yokohama mit Coronavirus infizierten Kreuzfahrtschiff Diamond Princess ...

Weiter lesen

General Motors will sich noch in diesem Jahr aus Thailand zurückziehen

General Motors will sich noch in diesem Jahr aus Thailand zurückziehen

BANGKOK. General Motors (GM) kündigte an, den Verkauf von Chevrolet Fahrzeugen in Thailand einzustellen und das Werk in Rayong bis ...

Weiter lesen

Das Wirtschaftswachstum sinkt durch den Ausbruch des Coronavirus auf ein 5-Jahrestief

Das Wirtschaftswachstum sinkt durch den Ausbruch des Coronavirus auf ein 5-Jahrestief

BANGKOK. Thailands Wirtschaftswachstum wuchs 2019 mit dem schwächsten Tempo seit fünf Jahren, da sich sowohl die Exporte als auch die ...

Weiter lesen

Thailand ราชอาณาจักรไทย: China begrüßt die Wahlen in Thailand

pp Thailand. Wie die chinesische Presse meldet, hat der Außenamtssprecher Hong Lei am Dienstag in Peking den reibungslosen und ruhigen Verlauf der Wahlen in Thailand begrüßt und Yingluck Shinawatra als erste Ministerpräsidentin in der Geschichte Thailands gratuliert.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพฯ: Abhisit soll vor Gericht und die Verantwortung für die Toten und Verletzten im März/April 2010 übernehmen

pp Bangkok. Wie die Medien melden, erwartet die Vorsitzende der UDD von der neuen Regierung, daß das Vorgehen gegen die Rothemden-Demonstranten vergangenen Jahres nicht ungestraft bleiben darf und daß die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Südostasien hat seine erste Ministerpräsidentin

pp Bangkok. Nach den aktuellen Hochrechnungen kann die von Yingluck Shinawatra angeführte Pheu Thai Party mit bis zu 313 Sitzen von insgesamt 500 rechnen. Damit dürfte die 44jährige Geschäftsfrau die erste Ministerpräsidentin eines südostasiatischen Landes werden.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: „Sieg im Krieg“ – alle drei Waffengattungen befinden sich in Alarmbereitschaft

pp Thailand. Die thailändische Presse meldet, daß alle drei Waffengattungen in Alarmbereitschaft versetzt wurden. Die Soldaten sind bereit, thailändisches Territorium entlang der kambodschanischen Grenze zu verteidigen, sagte ein Sprecher der Armee.

Weiterlesen …

Phuket ภูเก็ต: Gesetzentwurf gegen Ausländer, die Grundstücke besitzen, ist in Arbeit

pp Phuket. Wie die lokale Presse meldet, hat das Land Department von Phuket ein Seminar zu Rechtsfragen im Zusammenhang mit Grundbesitz abgehalten. Der Leiter des Departments sagte, daß Thailand ein wachsendes Problem mit Grundstücken habe, welche durch thailändische Strohmänner im Auftrag von Ausländern erworben werden.

Weiterlesen …

Nan / Sukhothai – น่าน / สุโขทัย: Über 100.000 Menschen kämpfen immer noch im Hochwasser

pp Nan / Sukhothai. Wie die thailändische Presse meldet, sind die lokalen Behörden mit Hochdruck dabei, die Spuren der Überschwemmungen zu beseitigen. Langsam sinkt der Wasserpegel und die Überschwemmungen gehen zurück.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพฯ: Bestechungsvorwürfe gegen Pheu Thai Partei

pp Bangkok. Wie die Presse meldet, haben der Nationale Presserat von Thailand, der Nachrichten- und Rundfunkrat von Thailand, sowie die thailändische Journalists Association am 1. Juli eine gemeinsame Erklärung abgegeben. Darin wird erklärt, daß diese Behauptung einen negativen Einfluß auf den Medienberuf hat.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Erneute Warnung an Internetbenutzer und -betreiber

pp Thailand. Die thailändischen Medien melden, daß das zuständige Mitglied für den Ablauf der Wahlen, Herr Prapun, nochmals darauf hingewiesen hat, daß in der Zeit des Wahlkampfs auf jegliche Kommentare oder Empfehlungen für oder gegen eine Partei oder deren Kandidaten verzichtet werden soll.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Illegale Einwanderer aus Kambodscha bezahlen 10.000 Baht für einen gefälschten Paß

pp Thailand. Wie die thailändische Presse meldet, ist besonders Pattaya bei den illegalen Einwanderern sehr beliebt. Hier fallen sie aufgrund der vielen Touristen weniger auf und verdienen sich ihren Lebensunterhalt als Arbeiter oder Straßenbettler.

Weiterlesen …