Neue Beiträge
Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

PATTAYA. Pattayas Vergnügungsviertel, die berühmte Walking Street, wurde nach der Zerstörung durch die Coronavirus Pandemie komplett geändert und für den ...

Weiter lesen

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

BANGKOK. Die thailändische Tourismus Behörde hat für diejenigen, die hoffen, dieses Jahr doch noch nach Thailand reisen zu können, schlechte ...

Weiter lesen

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

BANGKOK. Das Verbot internationaler kommerzieller Flüge wird weiterhin in Kraft bleiben, während die Situation der Covid-19 Pandemie in vielen Ländern ...

Weiter lesen

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

BANGKOK. Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, um die thailändische Wirtschaft wieder anzukurbeln, berichten die thailändischen Medien. Der ...

Weiter lesen

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BANGKOK. Das thailändische Board of Investment (BOI) hat vom 23. bis 26. August die Ausstellungen Subcon Thailand und Intermach 2020 ...

Weiter lesen

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

BANGKOK. Die regierungsfeindliche Kundgebung an der Thammasat Universität am Montagabend (10. August) soll die Monarchie beleidigt und die Befürchtung geweckt ...

Weiter lesen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Das thailändische Ministerium für Tourismus und Sport wird die Öffnung von fünf Inseln für ausländische Touristen vorschlagen und dabei ...

Weiter lesen

Covid-19 Impfstoff soll in etwa 6 Monaten zur Verfügung stehen

Covid-19 Impfstoff soll in etwa 6 Monaten zur Verfügung stehen

BANGKOK. Die meisten Länder sollten in den nächsten sechs Monaten in der Lage sein, einen Covid-19 Impfstoff herzustellen, erklärte das thailändische Gesundheitsministerium am Montag (10. August). Dr. Thanarak Plipat, der stellvertretende Generaldirektor der Abteilung für Krankheitskontrolle des Ministeriums sagte, dass mehr als 180 Impfstoffe in verschiedenen Ländern klinisch getestet wurden und 38 von ihnen bereits … Weiterlesen …

Vier grüne Schlangen verstecken sich in einem Klassenzimmer

Vier grüne Schlangen verstecken sich in einem Klassenzimmer

Kampaeng Phet. Ein Grundschullehrer in der zentralthailändischen Provinz Kampaeng Phet hat gestern (10. August 2020) die Schüler der 5. Klasse aus ihrem Klassenzimmer evakuiert, nachdem er vier grüne Schlangen hinter den Bücherregalen versteckt gesehen hatte,

Weiterlesen …

Die regierungsfreundlichen- und feindlichen Demonstranten stehen sich jetzt gegenüber

Die regierungsfreundlichen- und feindlichen Demonstranten stehen sich jetzt gegenüber

BANGKOK. Die Konfrontation zwischen den regierungsfeindlichen Demonstranten und Gegnern, die sie ständig warnen, die hohe Institution nicht mehr in ihren Aktivismus zu ziehen, wird befürchtet, da beide Seiten heute Morgen Kundgebungen außerhalb des Parlaments planen.

Weiterlesen …

Thailänder amüsieren sich über Trumps Ausrutscher Thighland

Thailänder amüsieren sich über Trumps Ausrutscher „Schenkelland“

BANGKOK. Nicht nur die Thailänder waren am Freitag (7. August) überrascht und amüsiert, als sie feststellten, dass der Name ihres Landes „Thighland“ zu einem Social Media Hit geworden war, nachdem US-Präsident Donald Trump ihn falsch ausgesprochen hatte.

Weiterlesen …

Das Untersuchungsgremium drängt auf die Wiedereröffnung des Falles „Boss“

Das Untersuchungsgremium drängt auf die Wiedereröffnung des Falles "Boss"

BANGKOK. Das Untersuchungsgremium das den Fall des Red Bull Erben untersucht, drängt auf die Wiedereröffnung des Falles Vorayuth „Boss“ Yoovidhya. Das Untersuchungskomitee, das den Fall bearbeitet, wird den Generalstaatsanwalt dazu auffordern, den Verdächtigen wegen Kokainkonsums und wegen Geschwindigkeitsüberschreitung anzuklagen.

Weiterlesen …

Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie werden die Konflikte verschlimmern, sagen UN-Diplomaten

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus Pandemie werden die Konflikte noch weiter verschlimmern, sagen UN-Diplomaten.

VEREINTE NATIONEN: Die Coronavirus Pandemie verschlechtert die humanitäre Lage in den tödlichsten Konflikten der Welt und droht weitere wirtschaftliche Verwüstungen auszulösen, die die Gewalt verschärfen werden, warnen Diplomaten und Experten der Vereinten Nationen (UN).

Weiterlesen …

Das Gericht hält den Anti-Putsch Aktivisten Sombat Boongamanong für unschuldig

Das Gericht hält den Anti-Putsch Aktivisten Sombat Boongamanong für unschuldig

BANGKOK. Das Gericht hat die Anklage gegen Sombat Boongamanong, einen Anti-Putsch Aktivisten, der angeblich gegen Section 116 des Strafgesetzbuchs und des Computer Crime Act verstoßen hat, indem er Nachrichten gegen den Putsch von 2014 veröffentlicht hat, fallen lassen.

Weiterlesen …