Keine Erhöhung bei den Eintrittsgeldern in Nationalparks