Webseite der Regierung „Stop Corruption“ gehackt

pp Bangkok. Wie Coconuts Bangkok heute berichtet, wurde die von der Regierung Thailands ins Netz gestellte Webseite „Stop Korruption“ gehackt und lahmgelegt.

Außer dem Text „Gehackt von Herrn Moein“ wurde zusätzlich eine Grafik hochgeladen. Die Information auf der Grafik ist ebenfalls sehr knapp und sagt: „"Ashiyane:. Das erste Sicherheits-Forum im Iran".

Webseite

Laut den Recherchen gibt es in Wikipedia zu Ashiyane Digital Security Team einen Eintrag. Dort wird kurz erklärt, dass man das älteste (seit 2002) aktive iranische Hack- und Security (Sicherheit) Team sei.

Ashiyane soll 30 aktive Mitglieder haben und ein Büro in Teheran unterhalten. Weitere Informationen wurden bisher nicht bekannt.