Erhält jeder Randalierer bei den Demonstrationen 500 Baht extra?

pp Bangkok. Der CAPO Sprecher Polizeimajor Piya Uthayo ist während der letzten Tage eine große Menge von Polizei-Ausrüstung verschwunden. Die Gegenstände sollen sich in Polizeifahrzeugen befunden haben, die von den Demonstranten aufgebrochen und leer geräumt wurden.

Insgesamt sollen alleine am Donnerstag bei den Auseinandersetzungen zwischen den Demonstranten und der Polizei 107 Fahrzeuge (Zahl der Polizei bzw. Privatfahrzeuge unbekannt) beschädigt worden sein.

Die Polizei konnte einen 15-jährigen Jungen verhaften, bei dem unter anderem eine Polizeiuniform, diverse Munition, Ping-Pong-Bomben und weitere Waffen gefunden wurde.

Der 15-jährige soll der Polizei angeblich bereits gestanden haben, dass er die Gegenstände aus einem Polizeiauto übernommen hat. Außerdem soll er zugegeben haben, so der Sprecher weiter, dass er für 500 Baht angeheuert wurde, um eine Störung am Ort der Demonstrationen durchzuführen, berichtet TheNation.