Trotz roter Flaggen gehen Touristen leichtsinnigerweise ins Wasser.