Neue Beiträge
TAT macht den hohen Baht und den Mangel an Europäern für den Rückgang des Tourismus verantwortlich

TAT macht den hohen Baht und den Mangel an Europäern für den Rückgang des Tourismus verantwortlich

Bangkok. Der Leiter der thailändischen Tourismusbehörde hat den hohen Wert des thailändischen Baht für die schlechter als erwarteten Touristenzahlen im ...

Weiter lesen

Merkwürdige Kehrtwende – Prawit ernennt Big Joke zum Ausschuss für Polizeiregeln

Merkwürdige Kehrtwende – Prawit ernennt Big Joke zum Ausschuss für Polizeiregeln

Bangkok. Nur wenige Tage nachdem der stellvertretende Ministerpräsident und Verteidigungsminister General Prawit Wongsuwan sagte, dass die Tage von Big Joke ...

Weiter lesen

Die neue Regierung soll bis Mitte Juli fertig sein, versichert General Prayuth

Die neue Regierung soll bis Mitte Juli fertig sein, versichert General Prayuth

Bangkok. Trotz aller Spekulationen und Besorgnisse über die Verzögerung zur Bildung der neuen Regierung versprach General Prayuth Chan o-cha gestern ...

Weiter lesen

Weitere Sicherheitsinformationen für alle thailändischen Flughäfen über mitgeführte Flüssigkeiten und Gegenstände

Weitere Sicherheitsinformationen für alle thailändischen Flughäfen der AOT über mitgeführte Flüssigkeiten und Gegenstände

Bangkok. Die Airports of Thailand „ AOT „ hat neue Richtlinien für Passagiere und Flugpersonal, die auf jedem Flug von ...

Weiter lesen

Thailand erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher

Thailand erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher

Bangkok. Der „ Tourism Council of Thailand „ erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher. Das bedeutet erneut ...

Weiter lesen

Verzögert Prayuth absichtlich die Aufstellung des neuen Kabinetts?

Verzögert Prayuth absichtlich die Aufstellung des neuen Kabinetts?

Bangkok. In einem Post auf seiner Facebook Seite fragte der Anti-Junta Politiker Chaturon Chaisang am Montag, ob General Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Bis Donnerstag zunehmende Regenprognose für den größten Teil des Landes

Bis Donnerstag zunehmende Regenprognose für den größten Teil des Landes

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt Thailand hat heute Morgen (25. Juni) um 5 Uhr ihre 7. Wetterwarnung und damit auch bis ...

Weiter lesen

Das Rätsel von Phi Phi

Die Obduktionsergebnisse liegen vor und sollen angeblich belegen, daß eine Lebensmittelvergiftung nicht die Todesursache war. Ein Mitarbeiter des Gesundheitsamtes soll gesagt haben, die beiden Frauen seien an einem „merkwürdigen Unfall“ gestorben.

Weiterlesen …

Zwei verirrte Touristen gerettet

Die beiden hatten sich bei ihrem Ausflug am 9. Juni verlaufen und riefen in ihrem Hotel an, dem Amari Vogue Resort. Das informierte die für den Nationalpark zuständigen Behörden, die Suche nach den Briten begann um 16 Uhr. Gut acht Stunden später, kurz nach Mitternacht, wurden die zwei gefunden.

Weiterlesen …

Rassistische Preispolitik im Boxstadion

Es geht munter weiter in Patong. Ein Sitz im neuen Boxstadion Bangla neben dem Carrefour kostet auf schlechten Plätzen für Farangs mindestens 2000 Baht. Der 2000er Sitz ist dazu noch der billigste, es geht rauf bis 3000 Baht. Davon konnte sich jeder Besucher am 29. Mai überzeugen. Thai-Gesäße dürfen sich für 300 Baht betten.

Weiterlesen …

Neue Moschee geplant

Das Projekt „Große Moschee” ist mit 200 Mio. Baht veranschlagt, das islamische Gotteshaus soll Platz für 500 Gläubige bieten. Daneben sollen eine islamische Schule, eine Hospiz, ein Park und Büroräumlichkeiten entstehen. Ein Architektenentwurf wurde bereits ausgewählt.

Weiterlesen …

Überfall: Ausländerin beißt zurück

Ein Burmese wollte einer tschechischen Tauchlehrerin in Khao Lak die Handtasche entreißen. Es entstand ein fünfminütiger Kampf um die Wertsachen der Tschechin, die im Verlauf dieser Auseinandersetzung den Burmesen in den Daumen biß. Er konnte später anhand dieser Wunde festgenommen und identifiziert werden.

Wirtschaftskrise auf dem Immobilienmarkt: Massiver Einbruch der Nachfrage

Wanwipa Horbut, stellvertretender Geschäftsführer des Immobilienkonzerns Surin Hill Development zitierte einen stetigen Rückgang in der Nachfrage bei Luxusimmobilien seit Beginn der Weltwirtschaftskrise. Einheimische sowie ausländische Käufer ziehen sich zunehmend vom Immobiliemarkt zurück. An den Eigentumswohnungen des derzeitigen Projekts, Baan Thai Layan in Phuket besteht kaum Interesse. Das Projekt wurde erst letztes Jahr initialisiert und hat einen Wert von einer Milliarde Baht.

Weiterlesen …