Neue Beiträge
Öffentlichkeit vor falschen positiven Covid-19 Tests durch private Labore gewarnt

Öffentlichkeit vor falschen positiven Covid-19 Tests durch private Labore gewarnt

BANGKOK. Das Department of Medical Services hat die Öffentlichkeit vor falschen positiven Covid-19 Testergebnissen privater Labors gewarnt. Dr. Somsak Akksilp, der ...

Weiter lesen

Die Massenimpfungen in Bangkok werden nach dem Eintreffen von 100.000 Dosen fortgesetzt

Die Massenimpfungen in Bangkok werden nach dem Eintreffen von 100.000 Dosen fortgesetzt

BANGKOK. Auf der Facebook Seite von Safe Bangkok wurde ein neuer Zeitplan für die Menschen angekündigt, deren Covid-19 Impfung in ...

Weiter lesen

29 Covid-19 Todesfälle, 3.175 neue Fälle am Montag angekündigt

29 Covid-19 Todesfälle, 3.175 neue Fälle am Montag angekündigt

BANGKOK. Am Sonntag (20. Juni) gab es in Thailand 29 weitere Covid-19 Todesfälle und weitere 3.175 diagnostizierte Infektionen, was die ...

Weiter lesen

Indonesiens Covid-19 Fälle in der Nähe von 2 Millionen, während sich die Krankenhäuser füllen

Indonesiens Covid-19 Fälle in der Nähe von 2 Millionen, während sich die Krankenhäuser füllen

JAKARTA. Indonesiens Gesamtzahl der Covid-19 Fälle nähert sich den 2 Millionen, wobei sich die Krankenhäuser allmählich füllen, da sich das ...

Weiter lesen

Soldaten untersuchen Glücksspielbetrieb und nehmen 53 Chinesen fest

Soldaten untersuchen Glücksspielbetrieb und nehmen 53 Chinesen fest

MAE HONG SON: Eine Armeeeinheit durchsuchte am Montagmorgen (21. Juni) ein großes Haus in einem Resort im Bezirk Muang und ...

Weiter lesen

Polizei bereitet sich auf Kundgebungen am 24. Juni vor

Polizei bereitet sich auf Kundgebungen am 24. Juni vor

BANGKOK. Das Metropolitan Police Bureau (MPB) ist bereit für die Kundgebungen, die von den prodemokratischen Gruppen am Donnerstag (24. Juni ...

Weiter lesen

Ministerium verteidigt die Entscheidung, der ThaiBev Impfung Unterstützung zu gewähren

Ministerium verteidigt die Entscheidung, der ThaiBev Impfung Unterstützung zu gewähren

BANGKOK. Chatchai Promlert, der ständige Sekretär des thailändischen Innenministeriums, besteht darauf, dass seine Genehmigung, über 70.000 Mitarbeitern der Thai Beverage ...

Weiter lesen

Polizei ist nach wie vor auf der Suche nach der Vermieterin der Bombenbastler Wohnung

Polizei ist nach wie vor auf der Suche nach der Vermieterin der Bombenbastler Wohnung

Bangkok. Nachdem die Ermittler des Bombenanschlags auf den Erawan Schrein in Bangkok seit Wochen vergeblich versuchen, auf irgendeine Art und Weise mit der Vermieterin der Wohnung, in der zahlreiche Gegenstände zum Bomben bauen gefunden wurde zu sprechen,

Weiterlesen …

21-jähriger bei einer Verkehrskontrolle in Chiang Mai mit Sprengstoff und Bombenbau Material verhaftet

21-jähriger bei einer Verkehrskontrolle in Chiang Mai mit Sprengstoff und Bombenbau Material verhaftet

Chiang Mai. Am Donnerstag gegen 10 Uhr meldete Polizeioberstleutnant Rattakorn  Inthani der lokalen Presse die Verhaftung eines 21-jährigen Motorradfahrers. Die Beamten hatten Somchat Laoyipa an einem Routine-Kontrollpunkt angehalten und seine Papiere kontrolliert.

Weiterlesen …

Ertappte Kokosnussdiebe werfen drei Bomben auf das Haus des Eigentümers

Ertappte Kokosnussdiebe werfen drei Bomben auf das Haus des Eigentümers

Siratcha. Ein 40 Jahre alter Mann beschwerte sich bei der Polizei über eine Bande Jugendlicher, die drei selbstgebastelte Bomben auf sein Haus geworfen hatten. Herr Apichai hatte die Jugendlichen zuvor dabei ertappt, als sie Kokosnüsse von seinem Grundstück klauten. Zum Glück explodierte nur eine der drei Bomben.

Weiterlesen …