Neue Beiträge
Prayuth bestreitet den Anspruch auf einen VIP Impfstoff

Prayuth bestreitet den Anspruch auf einen VIP Impfstoff

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha besteht darauf, dass Covid-19 Impfstoffe nicht an spezielle Privilegiengruppen oder an sogenannte VIPs verteilt werden. ...

Weiter lesen

10 Personengruppen dürfen keinen Sinovac Impfstoff einnehmen

10 Personengruppen dürfen keinen Sinovac Impfstoff einnehmen

BANGKOK. Der stellvertretende Gouverneur der Bangkok Metropolitan Administration (BMA), Generalleutnant Sophon Phisutthiwong sagte, Bangkok habe 66.000 Dosen Sinovac Impfstoff erhalten, ...

Weiter lesen

Die niedrige Geburtenrate in Thailand

Die niedrige Geburtenrate in Thailand führt zu einer alternden Gesellschaft und zu noch mehr Wanderarbeitnehmern

BANGKOK. Experten warnen davor, dass die niedrige Geburtenrate in Thailand zu einer alternden Gesellschaft und zu noch mehr Wanderarbeitnehmern führen ...

Weiter lesen

THAI Airways plant, das Personal in den nächsten zwei Jahren um 50 % zu senken

THAI Airways plant, das Personal in den nächsten zwei Jahren um 50 % zu senken

BANGKOK. THAI Airways plant, das Personal in den nächsten zwei Jahren um 50 % oder die Personalkosten um 18 Milliarden ...

Weiter lesen

UN-Treffen in Myanmar gesucht, während die Gewalt weitergeht

UN-Treffen in Myanmar gesucht, während die Gewalt weitergeht

YANGON. Großbritannien hat gefordert, dass der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen am Freitag (5. März) in Myanmar zusammentritt, da die Sicherheitskräfte ...

Weiter lesen

Razzien und Überfälle durch Polizei und Militär in Myanmar nehmen weiter zu

Razzien und Überfälle durch Polizei und Militär in Myanmar nehmen weiter zu

YANGON. Die Proteste werden trotz der brutalen Razzien und Überfälle von Polizei und Militär fortgesetzt. Es scheint, dass das Militär ...

Weiter lesen

Billigfluggesellschaften bieten ihre Tickets in Buffetform an

Billigfluggesellschaften bieten ihre Tickets in Buffetform an

BANGKOK. Billigfluggesellschaften bereiten sich auf einen intensiveren Wettbewerb vor, indem sie Tickets in Buffetform anbieten, um die kurzfristige Liquidität im ...

Weiter lesen

Tierschützer berichten über eine Kastrationsaktion auf Ko Chang

Christine Losso Ko Chang. Das Ärzteteam, bestehend aus fünf Tierärzten und weiteren Helfern war aus Chon Buri angereist, um mit Unterstützung der Regierung diese Aktion durchzuführen, die einen wahren Segen für die zahlreichen Straßenhunde in Koh Chang, ja in ganz Thailand bedeutet.

Weiterlesen …

Entscheiden Thaibehörden über Schengenvisa ?

Jeden Tag werden auf der Deutschen Botschaft viele Anträge auf Erteilung eines Schengenvisums gestellt. Oft werden diese abgelehnt und mit „Zweifeln“ an der Rückkehrbereitschaft begründet. Die Internetforen sind prall gefüllt mit Unverständnis über die Ablehnung und deren Begründung.

Weiterlesen …

Die (Thai)Handwerker – Eine wahre Geschichte – Mai Pen Rai

Es gibt in Thailand sicher gute und auch verläßliche Handwerker. Solch einen zu bekommen – das ist dann schon eher ein Glücksfall. Empfehlungen für gute Handwerker sind wiederum mit Vorsicht zu genießen.
Jeder, der hier jemals mit Handwerkern etwas zu tun hatte, weiß, was ich meine.
Folgendes hat sich nun tatsächlich abgespielt.

Songkran วันสงกรานต์: 15 Sekunden Todesangst. Ausländer zielt mit der Hochdruck-Spritze auf einen Beamten.

pp Thailand: Wie ein TIP-Forum Mitglied im aktuellen Bericht zu Songkran berichtet, konnte ein Ausländer es sich nicht verkneifen, einem vorbeifahrenden Polizisten mit seiner Hochdruck-Wasserspritze eine Erfrischung zu verpassen.

Weiterlesen …

Brutale Klima-Zukunft» für asiatische Großstädte.

«Diese Städte brauchen dringend Hilfe, um sich auf den Klimawandel einzustellen und Millionen Einwohner ebenso zu schützen wie Anlagen, die einen Großteil zur Wirtschaftsleistung beitragen», sagte der Chef der WWF-Klima-Initiative, Kim Carstensen. Ein verheerender Tropensturm hatte die Metropole Manila im Oktober zu weiten Teilen unter Wasser gesetzt. Es waren die schlimmsten Überschwemmungen in der Region seit 40 Jahren.

Weiterlesen …

Kamala rüstet sich, die Zeit des großen Geldes naht!

Um das zu erkennen, braucht es keines Kalenders, schon ein Spaziergang am Strand beweist es, er wird schon wieder (stellenweise) gesäubert und an seinem Rande sprießen wie Pilze nach einem Regen Einfachstrestaurants  aus dem Boden. Restaurants, die in den meisten Fällen zwar an die Stromversorgung, nicht aber an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen sind. Dadurch vereinfacht sich auch das Problem der Entsorgung erheblich, sie erfolgt üblicherweise nach den für Kamala Dorf geltenden Standards.
 
Selbstverständlich gibt es auch andere deutliche Zeichen. Pünktlich ist es den Bäckern hier gelungen, die Preise und die Größe ihrer Brote gegenüber dem Vorjahr zu halten und  Mehl durch Luft zu ersetzen. Nun weiß ich auch, warum ein Bäcker so lange lernen muss, es ist bestimmt nicht einfach, Luft schnittfest zu bekommen.

Weiterlesen …

Thailands Marine will abtauchen

Thailand ist momentan das einzige Land in Südostasien, das bisher über keine U-Boote verfügt. Nachdem Vietnam in Russland sechs U-Boote für zwei Milliarden US-$ in Auftrag gab (Auslieferung 2011), Singapur mindestens zwei ausgediente schwedische Boote gekauft hat und auch Malaysia zwei französische Unterwasserschiffe bekommen wird, sehen sich die thailändischen Admiräle offenbar in Zugzwang.

Weiterlesen …