Neue Beiträge
Laut der TAT ist Thailand nach wie vor eine der Top Adressen für Touristen

Laut der TAT ist Thailand nach wie vor eine der Top Adressen für Touristen

BANGKOK. Eine kürzlich von der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) in London und dem globalen Daten- und Marktforschungsgiganten YouGov gemeinsam durchgeführte Umfrage ...

Weiter lesen

Myanmars UN-Botschafter schwört zu kämpfen, nachdem die Junta ihn gefeuert hat

Myanmars UN-Botschafter schwört zu kämpfen, nachdem die Junta ihn gefeuert hat

NEW YORK. Am Samstag versprach Myanmars Gesandter der Vereinten Nationen in New York zu kämpfen, nachdem die Junta ihn entlassen ...

Weiter lesen

Die Kabinettsumbildung bereitet Prayuth Kopfschmerzen

Die Kabinettsumbildung bereitet Prayuth Kopfschmerzen

BANGKOK. Ein Urteil des Strafgerichtshofs vom 24. Februar hat Premierminister Prayuth Chan o-cha in eine von ihm gefürchtete Situation gebracht ...

Weiter lesen

Gesundheitsminister Anutin bekommt die ersten Covid-19 Impfung

Gesundheitsminister Anutin bekommt die erste Covid-19 Impfung

BANGKOK. Der Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul war die erste Person im Land, die am Sonntagmorgen den ersten Impfstoff gegen das Coronavirus ...

Weiter lesen

600 Polizisten säumen heute die Straßen, während inhaftierte Protestführer die Doppelmoral des Gerichts ablehnen

600 Polizisten säumen heute die Straßen, während inhaftierte Protestführer die Doppelmoral des Gerichts ablehnen

BANGKOK. Sechshundert Polizisten werden am Sonntag mit Demonstranten der Freien Jugendgruppe eingesetzt, die planen, vom Siegesdenkmal zum Haus des Premierministers ...

Weiter lesen

Polizisten kaufen noch immer Spitzenpositionen

Polizisten kaufen noch immer Spitzenpositionen

BANGKOK. Die Royal Thai Police (RTP) muss grundlegend überarbeitet werden, um das langjährige Problem des Positionskaufs bei der Polizei anzugehen, ...

Weiter lesen

Abgeordnete lehnen es ab, auf eine Umbesetzung zu drängen

Abgeordnete lehnen es ab, auf eine Umbesetzung zu drängen

BANGKOK. Der stellvertretende Premierminister Prawit Wongsuwon bestand am Samstag darauf, dass der Premierminister ihm bestätigt habe, dass bei der nächsten ...

Weiter lesen

Mehr als 50 Unternehmer in Patong leiten unbehandeltes Abwasser in den Pakbang Kanal

Mehr als 50 Unternehmer in Patong leiten unbehandeltes Abwasser in den Pakbang Kanal

Phuket. Die Gemeindeverwaltung Patong bereitet sich in dieser Woche darauf vor, um den Pakbang Kanal am südlichen Ende des Strand in Patong auszubaggern. Die Arbeiten sollen so schnell wie möglich erledigt werden, bevor es zu heftigen Regenfällen kommt.

Weiterlesen …

Zahltag

Nicht nur bei der Elefanten-Safari war Zahltag. Am gleichen Tag zahlte auch eine Baufirma ihre in der Nähe von Phuket-Zoo beschäftigten Arbeiter aus. Gemeinsam zog eine Gruppe von ihnen nach Kata, um in einer Bar den Großteil des Geldes auf den Kopf zu hauen. In der Bar kam es mit einer anderen Gruppe zu verbalen Auseinandersetzungen. Als sich auch noch ein Gerangel anschloss, wurde die Gruppe von Phuket-Zoo des Lokals verwiesen.

Weiterlesen …

Kamala rüstet sich, die Zeit des großen Geldes naht!

Um das zu erkennen, braucht es keines Kalenders, schon ein Spaziergang am Strand beweist es, er wird schon wieder (stellenweise) gesäubert und an seinem Rande sprießen wie Pilze nach einem Regen Einfachstrestaurants  aus dem Boden. Restaurants, die in den meisten Fällen zwar an die Stromversorgung, nicht aber an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen sind. Dadurch vereinfacht sich auch das Problem der Entsorgung erheblich, sie erfolgt üblicherweise nach den für Kamala Dorf geltenden Standards.
 
Selbstverständlich gibt es auch andere deutliche Zeichen. Pünktlich ist es den Bäckern hier gelungen, die Preise und die Größe ihrer Brote gegenüber dem Vorjahr zu halten und  Mehl durch Luft zu ersetzen. Nun weiß ich auch, warum ein Bäcker so lange lernen muss, es ist bestimmt nicht einfach, Luft schnittfest zu bekommen.

Weiterlesen …

Konsulntreffen

Schon an seinem vierten Arbeitstag hat der neue Gouverneur Tri Augkaradacha eindrucksvoll deutlich gemacht, dass er die von seinem Vorgänger Wichai Phraisa-ngob ins Leben gerufene gute Zusammenarbeit mit für Phuket zuständigen Konsuln fortsetzen möchte.

Weiterlesen …

Altölsammelstelle

Die Zahl der Boote geht auf Phuket in die Tausende, wenn nicht gar Zehntausende. Nun müssen die Motoren bekanntlich mit Öl geschmiert und dieses Öl muss auch regelmäßig erneuert werden. Umweltfreundliche Bootseigner fangen das Altöl in Plastikkanistern auf – und stellen die Kanister dann meist einfach an den Strand oder die Pier. Irgendjemand wird sich schon darum kümmern.

Weiterlesen …