Neue Beiträge
Banpu konzentrierte sich fest auf grüne Energie, da der Nettogewinn im ersten Halbjahr in die Höhe schnellte

Banpu konzentrierte sich fest auf grüne Energie, da der Nettogewinn im ersten Halbjahr in die Höhe schnellte

BANGKOK. Banpu, Thailands führender internationaler Energieversorger, hat sich zum Ziel gesetzt, die Hälfte aller Energieunternehmen mit einem umfassenden Energieportfolio, das ...

Weiter lesen

Prayuth überlässt es dem Verfassungsgericht, über sein Schicksal als Premierminister zu entscheiden

Sollte Prayuth als Premierminister zurücktreten?

BANGKOK. Eine Online Umfrage sucht die öffentliche Meinung darüber, ob Premierminister Prayuth Chan o-cha von seinem Posten als Premierminister zurücktreten ...

Weiter lesen

Die meisten Bar- und Restaurantbesitzer in der Khao San Road unterstützen die Schließung um 4 Uhr morgens

Die meisten Bar- und Restaurantbesitzer in der Khao San Road unterstützen die Schließung um 4 Uhr morgens

BANGKOK. Tourismus- und Sportminister Phiphat Ratchakitprakarn besuchte am Mittwoch (17. August) die Khao San Road in Bangkoks Bezirk Phra Nakhon, ...

Weiter lesen

Universitäten und Medienhäuser starten Umfragen, um Prayuths umstrittenes 8-Jahres Teamproblem zu beurteilen

Universitäten und Medienhäuser starten Umfragen, um Prayuths umstrittenes 8-Jahres Teamproblem zu beurteilen

BANGKOK. Akademiker von 8 Universitäten und 8 digitalen Medien starten eine digitale Umfrage, um die Öffentlichkeit zu fragen, ob der ...

Weiter lesen

Die thailändische Wirtschaft wird im zweiten Halbjahr trotz Wiederbelebung der Tourismusbranche mit Gegenwind konfrontiert sein, sagt die Weltbank

Die thailändische Wirtschaft wird im zweiten Halbjahr trotz Wiederbelebung der Tourismusbranche mit Gegenwind konfrontiert sein, sagt die Weltbank

BANGKOK. Die thailändische Wirtschaft könnte durch die volatile Weltwirtschaft und die geringere Kaufkraft der thailändischen Haushalte mit Gegenwind konfrontiert werden, ...

Weiter lesen

Mehr als vier Millionen ausländische Touristen sind seit Januar angekommen, berichtet die TAT

Mehr als vier Millionen ausländische Touristen sind seit Januar angekommen, berichtet die TAT

BANGKOK. Die Tourismusbehörde von Thailand (TAT) berichtete am Mittwoch, dem 17. August, dass die Gesamtzahl der ausländischen Touristen, die in ...

Weiter lesen

TAT schlägt Visaverlängerung für Touristen vor

TAT schlägt Visaverlängerung für Touristen vor

BANGKOK. Die thailändische Tourismusbehörde wird dem Zentrum für die Verwaltung der COVID-19 Situation heute (19. August) vorschlagen, die maximale Aufenthaltsdauer ...

Weiter lesen

Chadchart plant, die Regeln für Nachtclubs in Bangkok zu aktualisieren, um eine weitere Tragödie zu vermeiden

Chadchart plant, die Regeln für Nachtclubs in Bangkok zu aktualisieren, um eine weitere Tragödie zu vermeiden

BANGKOK. Nach dem tödlichen Kneipenbrand (Mountain B) in Sattahip in der Provinz Chonburi, bei dem Anfang dieses Monats 19 Menschen ums Leben kamen und Dutzende weitere verletzt wurden, plant der Gouverneur von Bangkok, die Vorschriften für Nachtlokale hier zu überarbeiten.

Weiterlesen …

Der Strompreis wird ab September auf 4,72 THB pro Einheit steigen, da der Tarif angehoben wird

Der Strompreis wird ab September auf 4,72 THB pro Einheit steigen, da der Tarif angehoben wird

BANGKOK. Die Kosten für Haushaltsstrom werden ab September auf 4,72 Baht pro Einheit steigen, wenn die Energieregulierungskommission (ERC) den Kraftstofftarif (Ft) anhebt, der zur Berechnung des Haushaltsstroms verwendet wird.

Weiterlesen …

Ein eifersüchtiger Schwede sticht einem thailändischen Freund in Pattaya in die Brust

Ein eifersüchtiger Schwede sticht einem thailändischen Freund in Pattaya in die Brust

PATTAYA. Ein Schwede hat gestern (15. August) in einer Eigentumswohnung in Pattaya in der Provinz Chon Buri seinen eigenen Freund in die Brust gestochen, nachdem er missverstanden hatte, dass er eine Liebesbeziehung mit einem anderen Mann hatte.

Weiterlesen …

Gericht erlässt Haftbefehl gegen Sia Vater, den „wahren Besitzer“ von Mountain B

Gericht erlässt Haftbefehl gegen Sia Vater, den „wahren Besitzer“ von Mountain B

PATTAYA. Gestern (15. August) um 16:00 Uhr stellte das Provinzgericht von Pattaya einen Haftbefehl gegen den Vater von Sia B aus, der verdächtigt wird, der „wahre Besitzer“ des Nachtclubs Mountain B zu sein, der am 5. August Feuer fing, 19 Menschen das Leben kostete und viele weitere verletzte.

Weiterlesen …

Wohlwollender Bangkoker Taxifahrer fährt 12 Stunden, um eine mittellose Familie nach Hause zu bringen

Wohlwollender Bangkoker Taxifahrer fährt 12 Stunden, um eine mittellose Familie nach Hause zu bringen

BANGKOK. Ein wohlwollender Taxifahrer aus Bangkok fuhr 12 Stunden lang kostenlos, um eine dreiköpfige Familie in ihre Heimatstadt in der Isaan Provinz Udon Thani zu bringen, nachdem sie aus einem Mietzimmer in der Hauptstadt vertrieben worden waren,

Weiterlesen …

Die Alkohol Ausgangssperre um 4 Uhr morgens kann die Einnahmen erhöhen, aber auch die Kriminalität und die Todesfälle

Die Alkohol Ausgangssperre um 4 Uhr morgens kann die Einnahmen erhöhen, aber auch die Kriminalität und die Todesfälle

BANGKOK. Befürworter des aktuellen Vorschlags, in einigen touristischen Provinzen zu erlauben, dass Nachtleben Unterhaltungsstätten bis 4 Uhr morgens öffnen und Alkohol ausschenken, glauben, dass es den geldausgebenden Kunden ermöglichen wird, Alkohol zu trinken und ein paar zusätzliche Stunden zu feiern.

Weiterlesen …

Bewerbungen für Phase 5 des thailändischen Zuzahlungssystems werden diesen Freitag geöffnet

Bewerbungen für Phase 5 des thailändischen Zuzahlungssystems werden diesen Freitag geöffnet

BANGKOK. Alte und neue Abonnenten des 50 : 50 Zuzahlungssystems der Regierung können ihr Abonnement diesen Freitag (19. August) im Rahmen von Phase 5 des Programms über die Webseite des Zuzahlungssystems von 6.00 bis 22.00 Uhr bis auf weiteres an das Finanzministerium bestätigen oder beantragen. Derzeit sind 26,5 Millionen Thailänder berechtigt, an dem Programm teilzunehmen. … Weiterlesen …

Der Staudamm in Myanmar bricht zusammen und löst schwere Überschwemmungen an der Grenze zu Chiang Rai aus

Der Staudamm in Myanmar bricht zusammen und löst schwere Überschwemmungen an der Grenze zu Chiang Rai aus

CHIANG RAI. Nachdem am Samstag (13. August) ein Erddamm in Myanmar brach, strömten riesige Mengen Hochwasser sowohl in die Stadt Mae Sai in der Provinz Chiang Rai als auch in die Stadt Tachileik im Nachbarland,

Weiterlesen …

Behörden helfen Opfern des Tropensturms Mulan

Behörden helfen Opfern des Tropensturms Mulan

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat ihre Besorgnis über die vom Tropensturm Mulan betroffenen Gemeinden geäußert und die Behörden aufgefordert, die Schäden nach dem Zurückweichen des Wassers schnell zu inspizieren und den betroffenen Bewohnern zu helfen.

Weiterlesen …

Eigentümer einer Eigentumswohnung wurde mit einer Geldstrafe von über 140.000 Baht belegt, weil er ein Haustier in der Einheit gehalten hatte

Eigentümer einer Eigentumswohnung wurde mit einer Geldstrafe von über 140.000 Baht belegt, weil er ein Haustier in der Einheit gehalten hatte

BANGKOK. In den thailändischen sozialen Medien ging gestern (14. August) viral, dass ein Wohnungseigentümer gerichtlich verurteilt wird, eine Geldstrafe von 141.500 Baht an die juristische Person zu zahlen, weil er ein Haustier unter Verstoß gegen die Vorschriften in der Einheit gehalten hat,

Weiterlesen …

Die Regierung ist unbeeindruckt von einem Anstieg des Leitzinses und sagt, dass sie ihre Staatsverschuldung nicht beeinträchtigen wird

Die Regierung ist unbeeindruckt von einem Anstieg des Leitzinses und sagt, dass sie ihre Staatsverschuldung nicht beeinträchtigen wird

BANGKOK. Die Entscheidung des Monetary Policy Committee (MPC) zur Anhebung des Leitzinses werde sich nicht auf die Staatsverschuldung der Regierung auswirken, sagte die stellvertretende Regierungssprecherin am Sonntag (14. August).

Weiterlesen …

Thailands kostenlose und zugängliche Gesundheitsversorgung für Frauen

Thailands kostenlose und zugängliche Gesundheitsversorgung für Frauen

BANGKOK. Thailands Gesundheitsversorgung für Frauen in staatlichen medizinischen Einrichtungen ist kostenlos und recht umfassend. Das Problem ist, dass viele Menschen nicht wissen, dass solche Dienste kostenlos zur Verfügung stehen,

Weiterlesen …