Neue Beiträge
Demonstranten sollen innerhalb von einer Stunde ihre Kundgebung beenden

Demonstranten sollen innerhalb von einer Stunde ihre Kundgebung beenden

Bangkok. Die Demonstranten, die sich heute auf dem Tha Prachan-Campus der Thammasat-Universität versammelt hatten, erhielten von der Polizei eine Frist ...

Weiter lesen

Will Suthep Thaugsuban eine Anti-Wahlkampfkampagne starten?

Will Suthep Thaugsuban eine Anti-Wahlkampfkampagne starten?

Bangkok. Nachdem die Gerüchte in den sozialen Netzwerken immer deutlicher wurden, dass Suthep Thaugsuban, der Vorsitzende des inzwischen aufgelösten Demokratischen ...

Weiter lesen

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Bangkok. Am Dienstag erklärte Polizei General Major Surachate Hakparn auf einer Pressekonferenz, dass in der Nacht des 6. Mai eine ...

Weiter lesen

Thailand macht Fortschritte auf der internationalen Bühne, sagt Außenminister Don Poramudwinai

Thailand macht Fortschritte auf der internationalen Bühne, sagt Außenminister Don Poramudwinai

Bangkok. Thailands Außenminister Don Poramudwinai hat die Fortschritte Thailands auf der internationalen Ebene hervorgehoben und begründet die Fortschritte damit, das ...

Weiter lesen

Prayuth wird im nächsten Monat Europa besuchen

Prayuth wird im nächsten Monat Europa besuchen

Bangkok / Brüssel. Premierminister Prayuth Chan o-cha wird im nächsten Monat Europa besuchen, um die Verbindungen zwischen Thailand und Europa ...

Weiter lesen

Das Verteidigungsministerium will mit einer neuen Datenbank die Ausländer überwachen

Das Verteidigungsministerium will mit einer neuen Datenbank die Ausländer überwachen

Bangkok. Das thailändische Verteidigungsministerium wird eine neue Computer Datenbank entwickeln, um noch mehr Informationen über Ausländer zu speichern die ins ...

Weiter lesen

Die Regierung schneidet in einer Meinungsumfrage der Suan Dusit Universitaet schlecht ab

Die Regierung schneidet in einer Meinungsumfrage der Suan Dusit Universitaet schlecht ab

Bangkok. Die thailändischen Bürger sind von der Leistung der Prayuth Regierung, die am Dienstag den 22. Mai 2018 ihre vierte ...

Weiter lesen

Die Regierung baut eine spezielle Cyber Armee auf, um die Internet Überwachung der Bürger zu verstärken

Die Regierung baut eine spezielle Cyber Armee auf, um die Internet Überwachung der Bürger zu verstärken

Bangkok. Wie der Justizminister bekannt gab, wird die Regierung eine Armee von „ Cyber Warriors „ ausbilden und zusammenstellen, um so die Internet Überwachung der Bürger zu verstärken.

Weiterlesen …

Gehören sie auch zu einem von Thailands gefährdeten Touristen?

Gehören sie auch zu einem von Thailands gefährdeten Touristen?

Bangkok. Die Zahl der Touristen und der Besucher in Thailand steigt von Jahr zu Jahr immer weiter an. Dabei gibt es gerade für die Touristen einige Dinge zu beachten, die sie tunlichst vermeiden sollten, wenn sie ihren Urlaub in Thailand unbeschwert genießen wollen.

Weiterlesen …

Thailand erwartet in diesem Jahr während der Regenzeit rund 10 % mehr Niederschläge

Thailand erwartet in diesem Jahr während der Regenzeit rund 10 % mehr Niederschläge

Bangkok. Das thailändische Meteorologische Wetteramt ( TMD ) warnt vor der kommenden Regenzeit die Andamanischen Küstenprovinzen und die östlichen Gebiete vor besonders heftigen Regengüssen. Laut der aktuellen Prognose des Wetteramtes könnte Thailand während der Regenzeit dieses Jahres 10 % mehr Niederschlag als sonst erwarten,

Weiterlesen …

Ein Toter nach dem Unfall eines mit 17 Personen beladenen Mini Van

Ein Toter nach dem Unfall eines mit 17 Personen beladenen Mini Van

Surin. Am Samstag kam es in Surin zu einem Unfall mit einem mit 17 Personen besetzten Mini Van, der auf dem Weg von Bangkok nach Ubon Ratchathani unterwegs war. Der Unfall geschah mitten in der Nacht, nachdem der Mini Van von der Fahrbahn abgekommen war und gegen einen Strommast am Straßenrand prallte.

Weiterlesen …

Bangkok möchte weitere Erosionen verhindern und plant eine Erosionsbank entlang der Küste zu bauen

Bangkok möchte weitere Erosionen verhindern und plant eine Erosionsbank entlang der Küste zu bauen

Bangkok. Am Freitag erklärte ein hochrangiger Beamter der Stadtverwaltung Bangkok „ Bangkok Metropolitan Administration“ ( BMA ), dass die Stadtverwaltung eine Umweltverträglichkeitsstudie für den Bau einer Böschung entlang der Küste im Bangkoker Bezirk Khunthien beschleunigen will, um zukünftige weitere Erosionen des Sandstrandes zu verhindern.

Weiterlesen …

Ab heute wird der illegale Spurwechsel in der Hauptstadt 1.000 Baht kosten

Ab heute wird der illegale Spurwechsel in der Hauptstadt 1.000 Baht kosten

Bangkok. Die Verkehrspolizei in Bangkok wird ab heute, Mittwoch den 9. Mai, Strafzettel gegen Auto- und Motorradfahrer ausstellen, die an 15 Unter- und Überführungen in der Hauptstadt von den Kameras der Verkehrsüberwachung dabei gefilmt werden, wenn sie an einer durchgezogenen Linie einen Spurwechsel vornehmen.

Weiterlesen …

Weiterer starker Regen in vielen Provinzen und in Bangkok erwartet

Weiterer starker Regen in vielen Provinzen und in Bangkok erwartet

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt Thailand hat angekündigt, dass es in den nächsten Tagen bis zum 12. Mai nicht nur in der Hauptstadt sondern auch in vielen ländlichen Provinzen bis zum 12. Mai stärker regnen wird. Laut den weiteren Angaben der meteorologischen Abteilung haben Bangkok und seine Umgebung in den nächsten Tagen eine 60 % ige … Weiterlesen …

Aktivisten wollen Prayuth am Jahrestag des Putsches im Regierungshaus besuchen

Aktivisten wollen Prayuth am Jahrestag des Putsches im Regierungshaus besuchen

Bangkok. Die Stimmen der Pro Wahl Aktivisten in Bangkok werden nach den Protesten in der letzten Woche immer lauter. Jetzt haben die Aktivisten ihren Mitgliedern versprochen, dass sie Ministerpräsident Prayuth Chan o-cha am vierten Jahrestag des Militärputsches in diesem Monat im Regierungshaus besuchen

Weiterlesen …

Regierung geht weiter gegen illegale Ausländer und gefälschte Visa vor

Regierung geht weiter gegen illegale Ausländer und gefälschte Visa vor

Bangkok. Während landesweit die Suche und die Razzien nach illegalen Ausländern im Land fortgesetzt wird hat sich mittlerweile herausgestellt, dass viele der festgenommenen Ausländer die Einwanderungsbehörden mit einem gefälschten Visum einer Sprachschule betrogen haben,

Weiterlesen …