Neue Beiträge
Affen klauen ein Mobiltelefon und beantworten einen Videoanruf

Affen klauen ein Mobiltelefon und beantworten einen Videoanruf

Chonburi. In den sozialen Netzwerken macht die Geschichte eines wilden Affen die Runde, der ein Mobiltelefon stehlen und damit im ...

Weiter lesen

Polizei schließt den Tod eines Schweden als Selbstmord ab

Polizei schließt den Tod eines Schweden als Selbstmord ab

Bangkok. Die Polizei in Bangkok hat nach nur einem Tag am Montag den Tod eines schwedischen Staatsangehörigen als Selbstmord abgeschlossen ...

Weiter lesen

Südostasien bekommt die Kältewelle deutlich zu spüren

Südostasien bekommt die Kältewelle deutlich zu spüren

Bangkok. Die Temperaturen sind in den letzten Tagen aufgrund der immer noch anhaltenden Kältewelle weiter stark gesunken und haben das Thermometer ...

Weiter lesen

Prayuth kann fast nichts mehr aufhalten

Prayuth kann fast nichts mehr aufhalten

Bangkok. Als General Prayuth Chan o-cha in einem Militärputsch 2014 die Kontrolle über Thailand übernahm, verurteilte er energisch die Politiker ...

Weiter lesen

22-jähriger Amerikaner klaut beim Schlafwandeln in Chiang Mai ein Auto

22-jähriger Amerikaner klaut beim Schlafwandeln in Chiang Mai ein Auto

Chiang Mai. Die Polizei konnte in Chiang Mai nach rund 30 km Fahrt mit einem gestohlenen PKW einen 22 Jahre ...

Weiter lesen

Die Mautstellen Chonburi – Pattaya sind eröffnet und bleiben bis zum 19. April frei

Die Mautstellen Chonburi – Pattaya sind eröffnet und bleiben bis zum 19. April frei

Bangkok / Pattaya. Der stellvertretende Direktor des Straßenbauamts Chonburi, Herr Apichart Chansrap sagte, dass die Eröffnung der neuen fünf Mautstellen ...

Weiter lesen

Ist ein Mönch beim Einkaufen von teurer ausländischer Wurst ein Kritikpunkt?

Ist ein Mönch beim Einkaufen von teurer ausländischer Wurst ein Kritikpunkt?

Bangkok. Nachdem in den sozialen Netzwerken Bilder veröffentlicht wurden, auf denen ein Mönch zu sehen ist, der an einer Wurst ...

Weiter lesen

Nach dem Verkehrschaos in Bangkok noch mehr Regen und plötzlicher Temperaturabfall erwartet

Nach dem Verkehrschaos in Bangkok noch mehr Regen und plötzlicher Temperaturabfall erwartet

Bangkok. In den frühen Morgenstunden am Mittwoch sorgte ein plötzlich einsetzender starker Regen in Bangkok mal wieder für zahlreiche Überschwemmungen der Hauptstraßen und für ein entsprechendes Verkehrschaos im Berufsverkehr im Herzen der Hauptstadt. Die betroffenen Verkehrsteilnehmer berichten in den sozialen Netzwerken von einem Alptraum am frühen Morgen.

Weiterlesen …

20 gegen 1, thailändische Gewalt auf den Straßen durch jugendliche „ Hunde „

20 gegen 1, thailändische Gewalt auf den Straßen durch jugendliche „ Hunde „

Bangkok. Thailändische Nachrichtenagenturen haben in den sozialen Netzwerken ein Video hochgeladen, auf dem eine Gruppe von rund 20 Jugendlichen wie wilde „ Hunde „ auf eine einzelne Person losgeht und dabei mit Händen und Füßen auf den bereist am Boden liegenden wehrlosen Mann einprügelt und immer wieder Zutritt.

Weiterlesen …

Thais wütend über die neue unsichtbare „ Intelligente Linie “ der Polizei

Thais wütend über die neue unsichtbare „ Intelligente Linie “ der Polizei

Bangkok. Die Polizei hat ein neues, unsichtbares Gerät im Einsatz, das als „ Intelligente Linie “ bezeichnet wird. Mit dem neuen Gerät, das offenbar bereits im Einsatz ist, will die Polizei den unbefugten Spurwechsel ( Fahren über eine durchgezogene Linie ) stoppen.

Weiterlesen …

Außenminister Don gibt zu, dass sich Yingluck in Großbritannien aufhält

Außenminister Don gibt zu, dass sich Yingluck in Großbritannien aufhält

Bangkok / London. Der thailändische Außenminister Don Pramudwinai erklärte am Dienstag gegenüber den nationalen Medien, dass sich die flüchtende ehemalige Premierminister Yingluck Shinawatra bereits seit September letzten Jahres in London aufhalten soll.

Weiterlesen …

Thailand bringt 20 gestohlene Luxus Autos für 30 Millionen Baht zurück nach Malaysia

Thailand bringt 20 gestohlene Luxus Autos für 30 Millionen Baht zurück nach Malaysia

Bangkok / Kuala Lumpur. Am Dienstag hat die thailändische Polizei insgesamt 20 gestohlene Luxus Autos im Wert von rund 30 Millionen Baht nach Malaysia zurück gebracht. Die beiden Länder hatten sich bereits vor längerer Zeit dazu verpflichtet, alle Arten von transnationalen Verbrechen gemeinsam zu unterdrücken.

Weiterlesen …

Regierung macht sich keine Sorgen um die gefallene Popularität

Regierung macht sich keine Sorgen um die gefallene Popularität

Bangkok. Laut einer vom Staat durchgeführten Umfrage ist die Popularität der Regierung innerhalb der letzten drei Jahre auf einem neuen Tiefpunkt angekommen. Premierminister Prayuth Chan o-cha zeigt sich von der Umfrage und der fallenden Popularität der Regierung allerdings wenig beeindruckt,  sagte Regierungssprecher General Leutnant Sansern Kaewkamnerd gegenüber der nationalen Presse.

Weiterlesen …

Keine ernsthaften Verbrechen während der Neujahrsferien meldet eine zufriedene Polizei

Keine ernsthaften Verbrechen während der Neujahrsferien

Bangkok. Am Donnerstag informierte Polizei General Chalermkiat Srivorakan, der stellvertretende Kommissar der königlichen thailändischen Polizei ( Royal Thai Police ) die Öffentlichkeit über die landesweiten Friedens- und Ordnungsoperationen der Polizei und die wirksame Verhinderung von Verbrechen während der Neujahrs Feiertage.

Weiterlesen …

Hat Prayuth seine Meinung geändert und bestätigt die Wahlen in diesem Jahr?

Hat Prayuth seine Meinung geändert und bestätigt die Wahlen in diesem Jahr?

Bangkok. Nach den jüngsten Ankündigungen von General und Premierminister Prayuth Chan o-cha, dass er jetzt ein Politiker mit der Vergangenheit eines Soldaten sei, glauben Konservative Politiker und Kritiker, dass sich Prayuth auf seinen Einstieg in die Politik und auf die Wahlen in diesem Jahr vorbereitet.

Weiterlesen …

Die Autobahn Gebühren Bangkok – Pattaya werden sich ab April fast verdoppeln

Die Autobahn Gebühren Bangkok – Pattaya werden sich ab April fast verdoppeln

Bangkok / Pattaya. Am Donnerstag genehmigte die Regierung offiziell die neuen Mautgebühren für die Autobahn 7 Bangkok – Chonburi. Ab April dieses Jahres werden die Gebühren dadurch für eine Fahrt über die Autobahn von Bangkok nach Pattaya oder umgekehrt fast doppelt so teuer wie bisher werden.

Weiterlesen …

Aktivisten nutzen die Neujahrswünsche gegen die Junta und wünschen sich die Rückkehr zur Demokratie

Aktivisten nutzen die Neujahrswünsche gegen die Junta und wünschen sich die Rückkehr zur Demokratie

Bangkok. Die thailändische Presse berichtet, dass zahlreiche Aktivisten mit einem Trick die Junta angeblich missbraucht haben, indem sie sich bei ihren Wünschen für das neue Jahr in den sozialen Netzwerken nicht wie üblich für Glück und Gesundheit entschieden haben sondern stattdessen berichten, dass sie sich für das neue Jahr 2018 die Rückkehr zur Demokratie wünschen.

Weiterlesen …