Neue Beiträge
Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Bangkok. Thailands Königin Sirikit ist nur wenige Tage nach ihrem 86. Geburtstag in das Chulalongkorn Krankenhaus in Bangkok eingeliefert worden. ...

Weiter lesen

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Bangkok. Die Stadtverwaltung von Bangkok, die Bangkok Metropolitan Administration ( BMA ) hatte ab dem 1. August ein Verbot aller ...

Weiter lesen

Der Norden und Nordosten leiden unter den schweren Überschwemmungen durch Bebinca

Der Norden und Nordosten leiden unter den schweren Überschwemmungen durch Bebinca

Chiang Rai. Durch die starken Regenfälle des Tropensturms Bebinca wurden am Sonntag zahlreiche Häuser und wertvolles Ackerland im Norden und ...

Weiter lesen

Bangkoker Taxifahrer beklaut schlafende Passagiere

Bangkoker Taxifahrer beklaut schlafende Passagiere

Bangkok. Die Polizei konnte am Sonntag einen Bangkoker Taxifahrer verhaften, der zwei Fahrgästen, nachdem sie in seiner Taxe während der ...

Weiter lesen

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Bangkok. Die Studentenaktivistengruppe "Education for the Liberation of Siam" hat den Einsatz des Hashtags " #studentcantsay " auf Facebook und ...

Weiter lesen

Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Nakhon Si Thammarat. Eine Restaurant Besitzerin in Nakhon Si Thammarat hat auf der Facebook Seite ihres Restaurant ein Video veröffentlicht, ...

Weiter lesen

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Chonburi. Der Fahrer eines glücklicher Weise leeren Reisbusses landete gestern Nacht in Chonburi in der Dunkelheit in einem Abwasserkanal, nachdem ...

Weiter lesen

König Bhumibol: Bevölkerung soll zufrieden und ohne Angst vor Katastrophen leben

Bangkok. Am Vormittag des 5. Dezembers feierte der König zusammen mit Mitgliedern der königlichen Familie im Grand Palace seinen 84. Geburtstag. Auf dem Balkon des Chakri Thronsaals dankte der König den Menschen für die zahlreichen Genesungs- und Glückwünsche zu seinem Geburtstag.

Weiterlesen …

Hochwasserzahlen: 661 Tote, 15 Provinzen überflutet, 5 Millionen Menschen betroffen

pp Bangkok. Das Katastrophenschutzamt FROC gab gestern die aktuellen Daten des Hochwassers bekannt. Noch immer sind mehr als 5 Millionen Menschen von dem Hochwasser betroffen und leben zum Teil seit mehr als einem Monat in Evakuierungszentren.

Weiterlesen …

130 antike Stätten in Ayutthaya überflutet. Wie lange können die Tempelanlagen noch den Wassermassen trotzen?

pp Ayutthaya. Ein Bauingenieur des „Fine Arts Department“ (etwa: Ministerium der Schönen Künste) sagte, daß jetzt mit dem Ablaufen der Flut die Gefahr besteht, daß bei vielen Gebäude auch das durchnäßte Erdreich abgetragen wird und die Gebäude unterspült werden.

Weiterlesen …

Erste Todesopfer durch Hochwasser im Süden Thailands

pp Süd-Thailand. In der letzten Woche hatte das meteorologische Institut in Songkhla mehrfach vor neuen Unwettern gewarnt. Auch der Online-Tip hatte die Meldung:“ Ein kaltes und regenreiches Tiefdruckgebiet zieht über die südliche Region veröffentlicht. Betroffen sind die Provinzen Surat Thani, Songkhla, Nakhon Si Thammarat, Pattani, Phatthalung, Narathiwat und Yala.

Weiterlesen …

Wer hat am meisten Sex?

pp Asien. Der Pharmakonzern Pfizer, einer der führenden Hersteller von Potenzmitteln, hat im asiatischen Raum eine Umfrage gestartet und die Ergebnisse bekanntgegeben. Befragt wurden 1.658 Männer und 1.624 Frauen in China, Hongkong, Indien, Indonesien, Malaysia, Philippinen, Singapur, Süd Korea, Taiwan und Thailand.

Weiterlesen …

Minister für Informations- und Kommunikationstechnologie warnt Facebook-Benutzer vor einer Majestätsbeleidigung

pp Bangkok. Der Minister erklärte, daß viele Benutzer sich auch unwissentlich strafbar machen, wenn sie bei Themen, die gegen die Monarchie in Thailand sind, auf den „Like“ (gefällt mir) oder „Share“ (Teilen) Knopf klicken.

Weiterlesen …

APEC Konferenz: Russische Nachrichtensprecherin „grüßt“ Präsident Obama mit dem „Einfinger-Symbol“

pp APEC-Konferenz. Alle Medien berichten derzeit über die 21. APEC-Konferenz, die am 12. und 13. November auf Hawaii stattfand. So auch der russische Fernsehsender REN TV, für den eine preisgekrönte und bekannte Journalistin arbeitet.

Weiterlesen …

Yinglak erteilt keine Auskunft zur geplanten Amnestie

pp Bangkok. Nachdem Justizminister Pracha am 20. November erklärt hatte, daß bei den geplanten Begnadigungen nur Personen berücksichtigen werden, die bereits einen Teil ihrer Haft abgesessen haben und nicht wegen Korruption verurteilt worden sind, dürfte klar sein, daß der flüchtige Ex-Premier Thaksin nicht unter die Amnestie fällt.

Weiterlesen …

Geht der Ärger von Neuem los? 1.000 Rothemden demonstrieren für Thaksin

pp Mukdahan. Mehr als 1.000 Anhänger von Thaksin, die sogenannten „Rothemden“, demonstrierten am Samstag, den 19. November, in der nordöstlichen Provinz Mukdahan für eine geplante Amnestie, bei der rund 26.000 Verurteilte begnadigt werden sollen. Darunter könnte auch der ehemalige Premierminister Thaksin Chinnawat fallen.

Weiterlesen …