Neue Beiträge
Weitere Updates zum Coronavirus

Weitere Updates zum Coronavirus

BANGKOK. Nach wie vor ist noch kein Ende über den Ausbruch bzw. die Ausbreitung des Coronavirus abzusehen. Zahlreiche Länder sind ...

Weiter lesen

In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille

In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille

BANGKOK. In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille, da viele Einheimische und Touristen die Geschäfte aus Angst vor ...

Weiter lesen

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

BANGKOK. Die Opposition habe es am ersten Tag der Misstrauensdebatte versäumt, das Jugular der Regierung zu wählen, sagte ein Wissenschaftler ...

Weiter lesen

Chevrolet Captiva Besitzer fordern eine Entschädigung von General Motors

Chevrolet Captiva Besitzer fordern eine Entschädigung von General Motors

BANGKOK. Rund 100 Besitzer von Chevrolet Fahrzeugen versammeln sich am Hauptsitz von General Motors (GM) Thailand und Chevrolet Sales (Thailand) ...

Weiter lesen

Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei

Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei

BANGKOK. Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei. Dutzende von Rechtsdozenten an ...

Weiter lesen

Prayuth verteidigt in einer Kritikdebatte einen Grundstücksverkauf seines Vaters

Prayuth verteidigt in einer Kritikdebatte einen Grundstücksverkauf seines Vaters

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan-o-cha verteidigte am Montag einen Grundstücksverkauf seines Vaters und bestand darauf, dass er niemanden begünstigte, nachdem die ...

Weiter lesen

Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn steht vor einer Anklage wegen vorsätzlichem Mord

Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn steht vor einer Anklage wegen vorsätzlichem Mord

NAKHON SAWAN. Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn und fünf weitere Verdächtige stehen vor sechs Anklagen, darunter auch wegen vorsätzlichem ...

Weiter lesen

Das thailändische Gericht löst die Future Forward Partei auf, die die Militärherrschaft kritisiert

Das thailändische Gericht löst die Future Forward Partei auf, die die Militärherrschaft kritisiert

BANGKOK. Das thailändische Verfassungsgericht hat am Freitag die Future Forward Partei aufgelöst, die das militärische Establishment kritisiert hat, und ihren charismatischen Führer für 10 Jahre wegen eines Darlehens, das er der Partei gewährt hat, aus der Politik verbannt.

Weiterlesen …

So würde Thailand auf ein Coronavirus Szenario im schlimmsten Fall reagieren

So würde Thailand auf ein Coronavirus Szenario im schlimmsten Fall reagieren

BANGKOK. Am Donnerstag sagte Thailands Premierminister Prayuth Chan o-cha, die Regierung treffe bereits Vorbereitungen für den Fall, dass die Bedrohungsstufe durch das Coronavirus in die Phase 3 eintritt – die schwerste Phase.

Weiterlesen …

Thailand will COVID-19 ab Montag als eine gefährliche Infektionskrankheit deklarieren

Thailand will COVID-19 ab Montag als eine gefährliche Infektionskrankheit deklarieren

BANGKOK. Thailand wird COVID-19 (Coronavirus) offiziell als eine gefährliche Infektionskrankheit deklarieren, da es weitere Anzeichen dafür gibt, dass sich die Situation in den nächsten zwei Monaten doch noch verschlechtern könnte.

Weiterlesen …

Das Gesundheitsministerium erweitert seine Suche nach Personen, die möglicherweise mit dem Coronavirus infiziert sind

Das Gesundheitsministerium erweitert seine Suche nach Personen, die möglicherweise mit dem Coronavirus infiziert sind

BANGKOK. Das thailändische Gesundheitsministerium hat seine Suche nach den Personen erweitert, die sich möglicherweise mit dem Coronavirus infiziert haben. Das führte mittlerweile zu einer wachsenden Anzahl von untersuchten Patienten,

Weiterlesen …

Die gestresste Kreuzfahrtcrew der Diamond Princess steht unter einem Quarantänealbtraum

Die gestresste Kreuzfahrtcrew der Diamond Princess steht unter einem Quarantänealbtraum

TOKIO. Die Crew des Kreuzfahrtschiffes Diamond Princess steht unter einem Quarantänealbtraum und hat mehr Angst, nachdem die bestätigten Virusfälle weiter zugenommen haben. Der Albtraum einer 14-tägigen Quarantäne

Weiterlesen …

Arbeitsminister Sonakul verspricht den Mitarbeitern von General Motors Hilfe bei der Sicherung neuer Arbeitsplätze

Arbeitsminister Sonakul verspricht den GM Mitarbeitern Hilfe bei der Sicherung neuer Arbeitsplätze

BANGKOK / RAYONG. Arbeitsminister Jatumongkol Sonakul hat seinen Berater Jak Punchoopet damit beauftragt, den Mitarbeitern der Produktionsstätte von General Motors in Rayong bei der Sicherung neuer Arbeitsplätze zu helfen,

Weiterlesen …

Die Weltgesundheitsorganisation warnt vor weiteren Covid-19 Fällen

Die Weltgesundheitsorganisation warnt vor weiteren Covid-19 Fällen

BANGKOK / GENF. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnte am Freitag, dass das Fenster zur Eindämmung des tödlichen Ausbruchs des Coronavirus (Covid-19) immer kleiner werde, da in den Fällen ohne eine eindeutige Verbindung zu China ein Anstieg zu befürchten sei.

Weiterlesen …

Einbrüche und die Inaktivität der Polizei zwingen kanadisches / thailändisches Ehepaar aus Thailand

Einbrüche und die Inaktivität der Polizei zwingen kanadisches / thailändisches Ehepaar aus Thailand

RAYONG. Ein kanadisches / thailändisches Ehepaar sieht sich durch die Einbrüche in ihr Haus und durch die Inaktivität der thailändischen Polizei dazu gezwungen, Thailand zu verlassen und wieder zurück nach Kanada zu gehen.

Weiterlesen …

General Motors stellt den Verkauf von Chevrolet Autos in Thailand ein

General Motors stellt den Verkauf von Chevrolet Autos in Thailand ein

RAYONG / PEKING. Die General Motors Co <GM.N> zieht sich aus mehr Märkten außerhalb der USA und Chinas zurück und teilte dabei gleichzeitig mit, dass die Vertriebs-, Design- und Engineering-Aktivitäten in Thailand, Australien und Neuseeland ebenfalls eingestellt und in den Ruhestand versetzt werden.

Weiterlesen …

Die Opfer der Schiesserei in Korat erhalten eine höhere Entschädigung

Die Opfer der Schiesserei in Korat erhalten eine höhere Entschädigung

NAKHON RATCHASIMA. Die Opfer der Massenerschießungen vom 8. bis 9. Februar im Einkaufszentrum Terminal 21 in Korat erhielten am Mittwoch (19. Februar) in einer Zeremonie eine zusätzliche Entschädigung durch die zahlreichen öffentlichen Spenden.

Weiterlesen …