Neue Beiträge
Glück im Unglück bei einem Hochgeschwindigkeits-Unfall in Chiang Mai

Glück im Unglück bei einem Hochgeschwindigkeits-Unfall in Chiang Mai

Chiang Mai. Aus bisher noch nicht bekannten Gründen raste am Wochenende ein PKW bei einem Hochgeschwindigkeits-Unfall in Chiang Mai quer ...

Weiter lesen

Behörden verbrennen knapp zehn Tonnen beschlagnahmte Betäubungsmittel

Behörden verbrennen knapp zehn Tonnen beschlagnahmte Betäubungsmittel

Ayutthaya. Die Behörden der Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde in Thailand zerstörten am Montag, dem Internationalen Tag gegen Drogenmissbrauch und den illegalen ...

Weiter lesen

Der Tourismus Umsatz soll in den ersten fünf Monaten weiter angestiegen sein

Der Tourismus Umsatz soll in den ersten fünf Monaten weiter angestiegen sein

Bangkok. Laut den Angaben von Tourismus und Sportministerin Frau Kobkarn Wattanavrangkul soll der Tourismus Umsatz in den ersten fünf Monaten ...

Weiter lesen

Mafia Bande richtet Sohn vor den Augen der Mutter mit einem Schuss in den Mund hin

Pattaya. Am frühen Montagmorgen gegen 3 Uhr wurden die Polizei und die Rettungskräfte zum Palm Hill Dorf am Rande von ...

Weiter lesen

Iraner kann eine Lady nicht von einem Ladyboy unterscheiden

Iraner kann eine Lady nicht von einem Ladyboy unterscheiden

Pattaya. In den frühen Morgenstunden des Montagmorgen dachte ein Iraner er habe das große Los gezogen, als er auf dem ...

Weiter lesen

Die gegenwärtige Regierung wird keine 10 Jahre bleiben, sagt Ministerpräsident Prayuth

Die gegenwärtige Regierung wird keine 10 Jahre bleiben, sagt Ministerpräsident Prayuth

Bangkok. Bei einer Rede vor dem Parlament reagierte Ministerpräsident Prayuth auf die Aussage eines freimütigen politischen Analytiker an der Thammasat-Universität. ...

Weiter lesen

Ausländer greift eine thailändische Frau außerhalb einer Bar an

Ausländer greift eine thailändische Frau außerhalb einer Bar an

Rayong. Am vergangenen Wochenende wurde ein Ausländer von der Überwachungskamera der Bottoms Up Bar in Ban Chang in der Provinz ...

Weiter lesen

Thailand startet das Smart Water Operation Center zur Verhinderung von Dürre und Überschwemmungen

Thailand startet das Smart Water Operation Center zur Verhinderung von Dürre und Überschwemmungen

Bangkok. Das königlich thailändische Amt für die Wasserwirtschaft „Royal Irrigation Department“ (RID), hat das erste „ Smart Water Operation Center “ in der Hoffnung eröffnet, um in Zukunft die Bewirtschaftung der Wasserressourcen zu verbessern und um Dürre und Überschwemmungen zu verhindern.

Weiterlesen …

Pattaya Tunnel steht wieder einmal kurz vor der Eröffnung

Pattaya Tunnel steht wieder einmal kurz vor der Eröffnung

Pattaya. Die Fertigstellung und Eröffnung des 837 Millionen Baht teuren Pattaya Tunnel steht laut den offiziellen Angaben wieder einmal kurz bevor, es sollen nur noch ein paar Tests durchgeführt werden, bevor der Tunnel für die Öffentlichkeit frei gegeben wird. Ein Datum für die Fertigstellung wurde allerdings nicht genannt.

Weiterlesen …

Erneuter Fehlschlag auf der Suche nach Phra Dhammachayo

Erneuter Fehlschlag auf der Suche nach Phra Dhammachayo

Phang Nga. Auf der Suche nach den immer noch flüchtigen Phra Dhammachayo hat eine zusammenhängende Gruppe von Beamten der Abteilung für Sonderuntersuchungen (DSI), Militärpersonal und Beamte der Forstbehörde am Samstag zwei Luxuswohnhäuser auf einem Hügel im Bezirk Takua Thung der Provinz Phang Nga durchsucht.

Weiterlesen …

Thai zu 35 Jahren Haft wegen Majestätsbeleidigung auf Facebook verurteilt

Thai zu 35 Jahren Haft wegen Majestätsbeleidigung auf Facebook verurteilt

Bangkok. Ein Militärgericht in Bangkok hat am Freitag zwei Männer wegen Majestätsbeleidigung bzw. Verleumdung der Monarchie zu hohen Gefängnisstrafen verurteilt. Einer der beiden Männer wurde dabei trotz seines Geständnisses zu 35 Jahren Haft verurteilt.

Weiterlesen …

Thailand will gegen Facebook und andere Netzwerke Geldstrafen verhängen

Thailand will gegen Facebook und andere Netzwerke Geldstrafen verhängen

Bangkok. Die thailändische National Broadcasting and Telecommunications Commission (NBTC) will gegen Facebook und andere Unternehmen mit Video Sharing Plattformen finanzielle Strafen verhängen, falls sie illegale Online Inhalte oder Webseiten nicht schnell genug sperren,

Weiterlesen …

Thailändische Behörden bereiten Papiere zur Auslieferung des Red Bull Söhnchens vor

Thailändische Behörden bereiten Papiere zur Auslieferung des Red Bull Söhnchens vor

Bangkok. Laut offiziellen Angaben haben sich die thailändischen Behörden angeblich dazu entschlossen, den mittlerweile seit Jahren gesuchten Red Bull Erben Vorayuth Yoovidhya (Boss) endlich zu fassen, bevor weitere Anklagepunkte gegen ihn am 3. September verjähren und fallen gelassen werden müssten.

Weiterlesen …

Vögel fangen um sie später wieder frei zu lassen kann mit zwei Jahren Gefängnis oder mehr bestraft werden

Vögel fangen um sie später wieder frei zu lassen kann mit zwei Jahren Gefängnis oder mehr bestraft werden

Bangkok. Bei einer Konferenz am Wochenende über das Wohlergehen der Tiere in der Modernen Zeit, kam auch die Sprache auf die Vögel, die nach thailändischer Angewohnheit gefangen werden, um sie dann später zur Steigerung des eigenen Karmas wieder frei zu lassen.

Weiterlesen …

Brauchen alle ausländischen Touristen bald eine Krankenversicherung zur Einreise?

Brauchen alle ausländischen Touristen bald eine Krankenversicherung zur Einreise?

Bangkok. Nicht zum ersten Mal wird von den thailändischen Behörden darüber nachgedacht, dass alle ausländischen Touristen die nach Thailand einreisen, vorher eine entsprechende Krankenversicherung abschließen und bei den Einwanderungsbehörden vorlegen müssen.

Weiterlesen …

Nach dem Tod eines Novizen überprüfen die Behörden die Vermögenswerte eines Tempels

Nach dem Tod eines Novizen überprüfen die Behörden die Vermögenswerte eines Tempels

Nakhon Si Thammarat. Wieder einmal ist ein Tempel ins Visier der Behörden geraten, nachdem die Ermittler auf dem Gelände des Tempels einen getöteten 17 Jahre junger Novizen gefunden hatten, der dort nach seiner Ermordung einbetoniert wurde. Der junge Mann musste angeblich deswegen sterben musste, weil er zu viel wusste. Außerdem wurde der 79 Jahre alte Abt des … Weiterlesen …

Prayuth schwört, bis 2021 alle oberirdischen Kabel zu entwirren

Prayuth schwört, bis 2021 alle oberirdischen Kabel zu entwirren

Bangkok. Ein Jahr, nachdem Bill Gates einen Schnappschuss von „Thailands fehlender Infrastruktur“ und dem Kabel Wirrwarr auf den Straßen von Bangkok im Internet veröffentlichte, ist nicht viel getan worden, um dieses Problem wirklich zu beheben bzw. diesen Schandfleck in Ratchada aufzuräumen.

Weiterlesen …

Die Nopparat Thara Nationalpark Behörde warnt Touristen vor dem Schwimmen während der Monsunzeit

Die Nopparat Thara Nationalpark Behörde warnt Touristen vor dem Schwimmen während der Monsunzeit

Krabi. Der Chef des Nopparat Thara Nationalpark in der Provinz Krabi, Herr Worapot Lormlim, warnt alle Touristen davor, während der Monsunzeit einfach ins Meer zum Schwimmen zu gehen. Die Touristen sollen den Anweisungen der Beamten folgen und nur an extra ausgeschilderten und sicheren Stellen ins Meer gehen.

Weiterlesen …