Neue Beiträge
Thailand führt nächstes Jahr die virtuellen Führerscheine mit QR-Code ein

Thailand führt nächstes Jahr die virtuellen Führerscheine mit QR-Code ein

Bangkok. Thailand führt ab dem nächsten Jahr ( 2019 ) für die Inhaber von persönlichen, öffentlichen und speziellen Führerscheinen die ...

Weiter lesen

Air Asia hat das Luftfahrtgeschäft revolutioniert und die asiatische Luftfahrtindustrie umgestaltet

Air Asia hat das Luftfahrtgeschäft revolutioniert und die asiatische Luftfahrtindustrie umgestaltet

Bangkok. Im Jahr 2001 machte der ehemalige Manager von Warner Music, Tony Fernandes - jetzt AirAsia Group CEO - den ...

Weiter lesen

Big Joke will die Zahl der illegalen Ausländer in Thailand weiter bei Null halten

Big Joke will die Zahl der illegalen Ausländer in Thailand weiter bei Null halten

Bangkok. Der Chef der thailändischen Einwanderungsbehörde, Polizei Generalmajor Surachate Hakparn, der in den thailändischen Medien auch als Big Joke bekannt ...

Weiter lesen

Die CP Gruppe ist möglicherweise der Spitzenreiter bei der Ausschreibung der Hochgeschwindigkeitsstrecke

Die CP Gruppe ist möglicherweise der Spitzenreiter bei der Ausschreibung der Hochgeschwindigkeitsstrecke

Bangkok / Rayong. Die in Thailand bekannte CP Gruppe ( Charoen Pokphand ), zu der unter anderem CP All, die ...

Weiter lesen

10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

Bangkok. Am Dienstagnachmittag konnten zwei Diebe einen 10 Karat Diamanten im Wert von 10 Millionen Baht ergaunern, nachdem sie einen ...

Weiter lesen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Bangkok. Supernap Thailand, einer der größten Datenlieferanten des Landes prognostiziert, dass die Datennutzung in der schnelllebigen digitalen Wirtschaft des Landes ...

Weiter lesen

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Bangkok. Ein Gesetzentwurf, der Ausländern erlaubt, in Thailand als Schiedsrichter zu dienen, schreitet weiter voran. Die National Legislative Assembly ( ...

Weiter lesen

Die ersten Vorboten des Hochwassers kündigen sich an. Bauern reißen einen Deich ein

Wie ein Sprecher der rund 200 Farmer mitteilte, habe sich die Farmer entschlossen, die Deichkrone abzutragen. Das Land nähert sich dem Höhepunkt der Regenzeit und die Farmer befürchten, daß es wieder so eine große Flut wie letztes Jahr geben könnte. Dann würde das zurückgehaltene Wasser ihre Felder überschwemmen und die Ernte wäre zerstört.

Weiterlesen …

Thaksin wettert in einer Videokonferenz gegen die Gelben

Thaksin meldete sich per Videoschaltung bei mehreren tausend Rothemden in Nonthaburi. Er ließ kein gutes Haar an den Gelbhemden und wetterte, daß sie zuerst die Zufahrt zum Parlament blockieren und so die Debatte über das Versöhnungsgesetz verhindern. Dann verbot das Verfassungsgericht die dritte Lesung zur geplanten Verfassungsänderung.

Weiterlesen …

Geht die Polizei in Bangkok jetzt härter gegen Demonstranten vor?

Auf einer Pressekonferenz behauptete der Sprecher der Demokraten, Chavanond Intarakomalyasut, die plötzliche Versetzung von Bangkoks Polizeichef Winai sei nur ein taktischer Schachzug gewesen, um den mit der Nichte von Thaksins Ex-Frau verheirateten VIP-Polizisten vor einem Karriereknick zu bewahren.

Weiterlesen …

Die burmesische Oppositionspolitikerin Aung San Suu Kyi versprach Tausenden burmesischen Flüchtlingen: „Ich werde euch nicht vergessen“.

Sie sagte, daß sie die Burmesen in thailändischen Flüchtlingslagern nicht vergessen werde. Sie werde alles dafür unternehmen, um ihre Lage zu verbessern. Zunächst aber müsse sich die Lage in Burma selber verbessern und beruhigen.

Weiterlesen …

Bangkoks Busse sollen sicherer und mit Kameras ausgerüstet werden

Wie Herr Sakda bekannt gab, kann und will man es nicht länger hinnehmen, daß die Attacken auf die Stadtbusse immer mehr zunehmen. Rivalisieren Banden von Berufsschülern Attackieren immer wieder die Stadtbusse ihrer „Gegner“ und richten so enorme Schäden an den Fahrzeugen an.

Weiterlesen …

Lady Gaga provoziert eine Beschwerde an die US-Botschaft in Bangkok

Jetzt hat sich die Generaldirektorin des Intellectual Property Department zu Wort gemeldet und sagte, sie sei von dem Kommentar auf Twitter sehr enttäuscht. Da die Sängerin selber ihr eigenes geistiges Eigentum vermarktet, kann sie es nicht verstehen, wie sie da öffentlich schreiben kann, daß sie selber anderes geklautes Geistiges Eigentum kaufen will.

Weiterlesen …

Nicht zu fassen! Dem Fötenhändler drohen eine Gefängnisstrafe von maximal einem Jahr und 2.000 Baht Geldstrafe. Verkaufspreis eines guterhaltenen Fötus in China: 30 Millionen Baht.

Der Mann scheint kein schlechtes Gewissen zu haben und gibt der Polizei scheinbar offen Auskunft. Der Mann ist seit 2007 bereits 16 mal nach Thailand ein und ausgereist. Selbst die Polizei möchte keine Vermutungen anstellen, wieviel Föten der Mann bereits durch die Lande transportiert hat.

Weiterlesen …