Neue Beiträge
Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Hua Hin. In der ersten Haie-Abschreckung in Thailand hat die bei Touristen beliebte Küstenstadt Hua Hin angefangen, Haifischnetze mit gelben ...

Weiter lesen

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Prajin Juntong, der gleichzeitig auch der Justizminister ist, sagte am Freitag, dass das Büro des Betäubungsmittelkontrollrats ...

Weiter lesen

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Pattaya. Am Dienstag meldete ein Tourist aus Hongkong bei der Polizei in Pattaya einen angeblichen Überfall durch eine Gruppe von ...

Weiter lesen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Bangkok. Am Freitag gab die Regierung bekannt, dass der Vorsitzende der Junta, Premierminister Prayuth Chan o-cha im nächsten Monat vier ...

Weiter lesen

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Bangkok. Laut den Angaben des Ministeriums für Tourismus und Sport ist die Zahl der chinesischen Touristen, die im Oktober Thailand ...

Weiter lesen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Bangkok. Die Gruppe Sam Mitr ( Drei Freunde oder Verbündete ) die mittlerweile ganz klar als politischer Arm der Militärjunta ...

Weiter lesen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Bangkok. Das Zivilgericht in Süd Bangkok hat am Freitag Ford Sales & Service ( Thailand ) zur Zahlung von 23 ...

Weiter lesen

EU-Kommission und Ministerium für Tourismus wollen gemeinsam über Phukets Touristenabzocker beraten und neue Lösungswege vorschlagen

Wie die Medien melden, soll EU-Botschafter David Lipman die Leitung einer europäischen Kommission mit Botschaftern aus sechs Ländern übernehmen. Die Botschafter dieser sechs Länder sollen sich dann zusammen mit Chumpol Silpa-Archa, dem Minister für Sport und Tourismus, treffen und gemeinsam über die Probleme auf Phuket sprechen und vernünftige Lösungen vorschlagen.

Weiterlesen …

Falscher Bombenalarm in Naklua sorgt für die Evakuierung einer Schule

Wie die Medien melden, reagierte der Direktor der Schule sofort und ließ das gesamte Gelände räumen. Bombenspezialisten rückten mit ihren Sprengstoffhunden an und durchkämmten das gesamte Schulgebäude. Selbst nach mehreren Stunden konnten sie jedoch keine Bombe entdecken und gaben schließlich Entwarnung.

Weiterlesen …

Forschungsminister rät den Bürgern in Bangkok, die Stadt beim nächsten Hochwasser zu verlassen

Nachdem bekannt wurde, daß die Regierung ihre bereits getroffenen Vorsichtsmaßnahmen, die gerade erst vor elf Tagen bekannt gemacht wurden, wieder fallengelassen hat, empfiehlt der Forschungsminister den Bürgern, beim nächsten Hochwasser ihre Sachen zu packen und wegzulaufen.

Weiterlesen …

Polizisten erhalten Redeverbot und sollen gegenüber Journalisten keine Angaben mehr machen

Bangkok. Der nationale Polizeichef Phrewphan Damapong gab eine Empfehlung an alle Polizeibeamten heraus. Demnach sollen nur noch der Polizeichef, sein Stellvertreter und die Offiziere, die mit den Ermittlungen der Bombenexplosionen in Bangkok beauftragt wurden, offizielle Angaben gegenüber der Presse machen.

Jugendliche als Mönch verkleidet, unter Drogen gesetzt und zum Betteln gezwungen

Neben der 48-jährigen Chefin der Bande wurden vier weitere Männer in einem Hotel verhaftet. Die insgesamt elf Jugendlichen waren in zwei weiteren Räumen des Hotels untergebracht und wurden von der Bande gezwungen, mit kahlgeschorenem Kopf und in Mönchskutten in und um Sattahip um Geld zu betteln.

Weiterlesen …

Gesundheitsbehörden schlagen Alarm und verteilen Atemschutzmasken – sieben Provinzen im Norden leiden unter Smog

Der Leiter des Umweltamtes, Chukiat Pongsiriwan, gab bekannt, daß die gemessenen Werte der Luftverschmutzung den Normalwert, der bei maximal 120 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft liegt, bei weitem übersteigt und die Gesundheit der Bewohner gefährden könne.

Weiterlesen …

37 Touristen bei Chlorgasunfall auf Phuket verletzt

Laut ersten Untersuchungen soll das Personal versehentlich unverdünntes Chlor in den Swimmingpool geleitet haben. Die Gäste, die die Dämpfe eingeatmet hatten, klagten über ein brennendes Gefühl in der Lunge. Unter den 37 Gästen befand sich auch eine schwangere Frau, die im Bangkok Phuket Hospital behandelt wurde.

Weiterlesen …

Dorfbewohner überraschen Mönch beim Sex

Laut Presseberichten soll in dem Dorf des wohlhabenden Mönches schon seit längerem die Gerüchteküche gekocht haben, daß der Mann sexuellen Kontakt mit Frauen haben soll. Der Mönch ist in seiner Provinz als Prediger bekannt und soll bereits viele Jünger um sich geschart haben.

Weiterlesen …

Israel hat Thailand vor neuen Terroranschlägen gewarnt

Laut Presseangaben hat der nationale Polizeichef Priewpan am 16. Februar das Transportministerium angewiesen, auf allen sechs internationalen Flughäfen die höchste Alarmstufe auszurufen. Davon betroffen sind der Flughafen Suwannaphum und Don Mueang in Bangkok, sowie die Flughäfen Phuket, Chiang Mai und Chiang Rai sowie Hat Yai.

Weiterlesen …

Weitere Botschaften veröffentlichen Reisewarnungen für Thailand

Mittlerweile warnen auch die Botschaften bzw. die auswärtigen Ämter von Brasilien, Irland, Kanada, Japan, den Niederlanden, Neuseeland, Südkorea und Deutschland davor, öffentliche Plätze an denen viele Touristen verkehren, zu meiden.

Weiterlesen …