Neue Beiträge
13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

BANGKOK. Thailand verzeichnete in den letzten 24 Stunden 13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle, teilte das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

Drogenkonsumenten, die im Reha-Zentrum „missbraucht“ wurden, reichen bei der Polizei Beschwerde ein

Crime Suppression Division soll gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in einem Tempel wegen mutmaßlicher Folter und anderer Menschenrechtsverletzungen vorgehen

KANCHANABURI. Ein beliebter Schamane und ein Anwalt haben die Polizei der Crime Suppression Division (CSD) aufgefordert, gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in ...

Weiter lesen

Am Mittwoch werden Relife-Taschen von Vertretern der Polizei und der Streitkräfte für die Bewohner des Gebiets Din Daeng bereitgestellt,

Die Ausgangssperre wird übertragen

BANGKOK. Ein geändertes Gesetz über übertragbare Krankheiten werde dem nationalen Ausschuss für übertragbare Krankheiten eine gleichwertige Behörde wie das Notstandsdekret ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth posiert mit Anhängern, die während einer Tour durch Phetchaburis Bezirk Tha Yang am Mittwoch Plakate mit Unterstützungsbotschaften für den Premierminister halten.

Premierminister Prayuth treibt fünf wirtschaftliche Ziele voran

BANGKOK. Thailand strebt an, das Land so umzugestalten, dass es fünf Ziele im Rahmen des 13. nationalen wirtschaftlichen und sozialen ...

Weiter lesen

Ein von China unterstütztes Kohlekraftwerk in Serang, Indonesien, das im Oktober 2020 gesehen wurde.

USA begrüßen Chinas Ende der Kohlefinanzierung, streben aber mehr an

VEREINTE NATIONEN: Die Vereinigten Staaten begrüßten am Mittwoch (22. September) Chinas Versprechen, die Finanzierung von Kohleprojekten im Ausland einzustellen Sie ...

Weiter lesen

Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai Santiprabhob

Ehemaliger Gouverneur der Bank of Thailand hebt sieben dringende Probleme hervor

BANGKOK. Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai ...

Weiter lesen

Ein internationaler Passagier reagiert, nachdem ein medizinischer Mitarbeiter ihm nach seiner Ankunft für das Tourismusprogramm „Phuket Sandbox“ einen Covid-19-Coronavirus-Abstrichtest gegeben hat,

Regierung verzögert die Pläne, die Städte bis November wieder für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat die Pläne zur Wiedereröffnung von Bangkok und einigen anderen Großstädten für ausländische Ankünfte bis November ...

Weiter lesen

Australien zuckt mit den Schultern über Chinas Wut über den Kauf der Atom-U-Boote

Der Deal erweitert die US-Atom-U-Boot-Technologie auf Australien sowie die Cyber-Verteidigung, angewandte künstliche Intelligenz und Unterwasserfähigkeiten.

SYDNEY: Australien hat am Freitag (17. September) die chinesische Wut über seine Entscheidung, US-Atom-U-Boote zu erwerben, abgetan und gleichzeitig gelobt, die Rechtsstaatlichkeit im Luftraum und in den Gewässern zu verteidigen, in denen Peking heftig umstrittene Ansprüche geltend gemacht hat.

Weiterlesen …

Die Hauptstadt ist noch nicht für die Touristen geöffnet, sagt die BMA

Es werden keine Gespräche aufgenommen, bis mehr als 70 % der Einwohner vollständig geimpft sind, sagt der Gouverneur von Bangkok, Aswin Kwanmuang.

BANGKOK. Die Bangkok Metropolitan Administration (BMA) hat keine Pläne, um am 15. Oktober Bangkok wieder für die ausländischen Touristen zu öffnen, und es werden auch keine Gespräche in diese Richtung aufgenommen, bis mehr als 70 % der Einwohner vollständig geimpft sind,

Weiterlesen …

Thaksin im Zusammenhang mit den Verlusten von THAI

Mitarbeiter von Thai Airways International begrüßen am 8. April 2005 ein Airbus A340-Flugzeug am Flughafen Don Mueang

BANGKOK. Die Nationale Antikorruptionskommission (NACC) hat eine Untersuchung der Entscheidung des gestürzten Premierministers Thaksin Shinawatra eingeleitet, den Plan von Thai Airways International Plc (THAI) zum Kauf von Airbus Flugzeugen im Wert von mehr als 53 Milliarden Baht vor Jahren zu genehmigen.

Weiterlesen …

Frau von verirrter Kugel getroffen, die von einem wütenden Amokläufer abgefeuert wurde

Das Haus, in dem Lonlada Thanitsawong früher von einer verirrten Kugel getroffen wurde, als sie am Donnerstagabend im Bezirk Khong, Nakhon Ratchasima, moo krata -Schweinegrill aß.

NAKHON RATCHASIMA: Eine Frau wurde beim Essen vor ihrem Haus durch eine Kugel verletzt, als zwei Männer auf einem Motorrad am Donnerstagabend (16. September) im Bezirk Khong auf den Pickup ihres Schwiegersohns schossen, der sie angeblich kurz zuvor  geschnitten haben soll.

Weiterlesen …

Mehr Gruppen, um eine jährliche Grippeimpfung zu erhalten, da die Impfung bis zum Jahresende verlängert wird

Mehr Gruppen, um eine jährliche Grippeimpfung zu erhalten, da die Impfung bis zum Jahresende verlängert wird

BANGKOK. Das National Health Security Board (NHSB) hat das kostenlose Grippeimpfprogramm der Regierung bis Ende des Jahres verlängert, um die durch Covid-19 verursachten Störungen auszugleichen.

Weiterlesen …

Noch kein Nicken des Gesundheitsministeriums zur Wiedereröffnung Bangkoks für ausländische Touristen

Noch kein Nicken des Gesundheitsministeriums zur Wiedereröffnung Bangkoks für ausländische Touristen

BANGKOK. Das thailändische Gesundheitsministerium hat den Schritt zur Abschaffung der Quarantänepflicht für ausländische Besucher noch nicht genehmigt, auch wenn sich der vorgeschlagene Termin für die Wiedereröffnung von Bangkok bereits schon jetzt abzeichnet.

Weiterlesen …

Die Wiedereröffnung Thailands zum 1. Oktober 2021 hängt in der Luft

Die Menschen in Nonthaburi sitzen mit Abstand voneinander und warten darauf, mit Sinopharm Impfungen geimpft zu werden

BANGKOK. Das thailändische Gesundheitsministerium ging am Donnerstag (16. September) auf die Bedenken von Akademikern über den Plan der Regierung ein, das Land ab nächsten Monat wieder für geimpfte ausländische Touristen zu öffnen.

Weiterlesen …

Gesetzgeber stimmen über Gesetz gegen Folter und Verschwinden ab

Gesetzgeber stimmen über Gesetz gegen Folter und Verschwinden ab

BANGKOK. Das thailändische Repräsentantenhaus hat am Donnerstag (16. September) nach jahrelanger Verzögerung und Kritik von Menschenrechtsgruppen erstmals einem Gesetz gegen Folter und gegen das „Verschwindenlassen“ von Personen zugestimmt.

Weiterlesen …