Neue Beiträge
Millionen von Käfern übernehmen ein Haus in Ratchaburi

Millionen von Käfern übernehmen ein Haus in Ratchaburi

Ratchaburi. Die Bewohner eines Hauses in der Provinz Ratchaburi mussten fliehen, nachdem Millionen von Käfern ihr Haus übernommen hatten. Die ...

Weiter lesen

Das thailändische Bruttoinlandsprodukt hat das langsamste Wachstum seit mehr als vier Jahren

Das thailändische Bruttoinlandsprodukt hat das langsamste Wachstum seit mehr als vier Jahren

Bangkok. Das thailändische Bruttoinlandsprodukt steigt im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 2,8 % und hat damit das langsamste Wachstum ...

Weiter lesen

Die Pheu Thai Partei gibt ihre Nachfrage nach einem Posten für das Amt des Ministerpräsidenten auf

Die Pheu Thai Partei gibt ihre Nachfrage nach einem Posten für das Amt des Ministerpräsidenten auf

Bangkok. In einem letzten Versuch, die Unterstützung der demokratischen und der Bhumjaithai Partei zu gewinnen, um den amtierenden Premierminister Prayuth ...

Weiter lesen

Die Dürre bleibt während des Beginns der Regenzeit weiter bestehen

Die Dürre bleibt während des Beginns der Regenzeit weiter bestehen

Bangkok. Laut den Angaben des Meteorologischen Wetteramtes in Thailand bleibt die derzeitige Dürre auch während des Beginns der Regenzeit weiter ...

Weiter lesen

Die Kosten für den Schulanfang ihrer Kinder bereiten vielen Eltern große Kopfschmerzen

Die Kosten für den Schulanfang ihrer Kinder bereiten vielen Eltern große Kopfschmerzen

Bangkok. In diesem Monat beginnt in Thailand wieder ein neues Schulsemester. Das sorgt bei vielen Eltern für starke Kopfschmerzen, da ...

Weiter lesen

NIDA Poll - Die Mehrheit der Thais würde der Polizei einen Führerschein zeigen …. wenn sie einen hätten

NIDA Poll - Die Mehrheit der Thais würde der Polizei einen Führerschein zeigen …. wenn sie einen hätten

Bangkok. Nachdem Anfang Mai ein hochrangiger Generaldirektor bei einer Verkehrskontrolle seinen Führerschein nicht vorzeigen wollte, erregte die Geschichte in den ...

Weiter lesen

Thailand ist wegen der sich weiter ausbreitenden Schweinepest auf Alarmstufe Rot

Thailand ist wegen der sich weiter ausbreitenden Schweinepest auf Alarmstufe Rot

Bangkok. Thailand, einer der führenden Schweinefleischproduzenten Asiens, ist wegen der drohenden Afrikanischen Schweinepest auf Alarmstufe Rot. Das Königreich bemüht sich ...

Weiter lesen

Wurden ein Polizeioffizier und seine fünf Freunde von einer Gruppe Polizisten entführt?

Wurden ein Polizeioffizier und seine fünf Freunde von einer Gruppe Polizisten entführt?

Hat Yai. Die Behörden der Provinzpolizei der Region 9 untersuchen die mutmaßliche Entführung eines Polizisten aus Pattani und seiner fünf Freunde. Laut den Angaben der sechs Männer wurden sie wegen eines Lösegelds von 500.000 Baht in Hat Yai durch eine Gruppe von Männern, die sich als Polizisten ausgaben, entführt und verschleppt.

Weiterlesen …

Bürger helfen in einem Bus einen verdächtigen Dieb zu schnappen

Bürger helfen in einem Bus einen verdächtigen Dieb zu schnappen

Bangkok. Eine Gruppe von aufmerksamen Bürgern gelang es, in einen Bus einen Dieb zu überführen, der am selben Tag kurz vorher ein Motorrad und ein iPhone 8 gestohlen hatte. Der Dieb hatte sich laut den Aussagen der Fahrgäste sehr merkwürdig und verdächtig verhalten, und war deswegen gleich mehreren Leuten aufgefallen.

Weiterlesen …

Das Schatzamt will die schwimmende Seeplattform vor Phuket als Beweismaterial sicherstellen

Das Schatzamt will die schwimmende Seeplattform vor Phuket als Beweismaterial sicherstellen

Phuket. Das thailändische Schatzamt hat der Marine den Auftrag gegeben, die vor der Küste von Phuket schwimmende Seeplattform als Beweismaterial sicher zu stellen. Die Marine der Region 3 soll die Seeplattform von ihrer Verankerung im Meer lösen und anschließend zurück in den Hafen nach Phuket schleppen.

Weiterlesen …

Polizei macht gezielt Jagd auf gefälschte Nachrichten und ihre Verbreitung

Polizei macht gezielt Jagd auf gefälschte Nachrichten und ihre Verbreitung

Bangkok. Nach der Versetzung des ehemaligen Chef des Einwanderungsbüros Polizei Generalleutnant Surachate Hakparn ( Big Joke ) als Sonderberater des Büros des Premierministers hat die Regierung mehrere Online-Versuche entdeckt, bei denen gezielt gefälschte Nachrichten veröffentlicht und weiter verbreitet wurden.

Weiterlesen …

Die Polizei warnt erneut davor, im betrunkenen Zustand einen tödlichen Unfall zu verursachen

Die Polizei warnt erneut davor, im betrunkenen Zustand einen tödlichen Unfall zu verursachen

Bangkok. Der stellvertretende Generalkommissar der Nationalen Polizei hat davor gewarnt, dass alle Autofahrer, die möglicherweise betrunken fahren und einen Unfall verursachen bei dem andere Menschen zu Tode kommen, mit einer vorsätzlichen Mordanklage konfrontiert werden könnten.

Weiterlesen …

Die Polizei will weiter gegen die „ Mörder „ auf den Straßen vorgehen.

Die Polizei will weiter gegen die „ Mörder „ auf den Straßen vorgehen.

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Prawit Wongsuwan erklärte vor dem Beginn der Songkran Ferien, er habe die Polizei angewiesen, dass zu schnelles Fahren und betrunkene Autofahrer, die während des Songkran Urlaubs tödliche Unfälle versuchen, wegen Mordes angeklagt werden sollen.

Weiterlesen …

Betrunkener Geschäftsmann nach Unfall mit Todesfolge wegen Mord angeklagt

Betrunkener Geschäftsmann nach Unfall mit Todesfolge wegen Mord angeklagt

Bangkok. Der betrunkene Besitzer von Thai Carbon & Graphite Co wurde am frühen Freitagmorgen im Stadtteil Thawi Watthana in Bangkok verhaftet, nachdem er mit seinen Mercedes-Benz einem Suzuki Swift gerammt hatte. Bei dem Unfall wurden ein Oberstleutnant der Polizei und seine Frau getötet.

Weiterlesen …

32-jähriger Onkel nimmt seine AK 47 mit zu einem Tempelbesuch

32-jähriger Onkel nimmt seine AK 47 mit zu einem Tempelbesuch

Ubon Ratchathani. Am 6. April entschloss sich der 32 Jahre alte Onkel Supachai Thongthip, seine AK 47 mit zu einem Besuch des lokalen Tempels im Bezirk Kong Jiam in der Provinz Ubon Ratchathani zu nehmen. Im Tempel war eine Konzertbühne aufgebaut, auf der eine thailändische Country Musikband seine Lieder spielte.

Weiterlesen …

Die Wahlen bringen keine Demokratie sondern nur noch mehr Gewalt gegen die Kritiker

Die Wahlen bringen keine Demokratie sondern nur noch mehr Gewalt

Bangkok. Der Militärputsch von 2014 hat in der Tat den Straßenkampf und die Demonstrationen unter den kriegenden politischen Fraktionen beendet, was eines der erklärten Ziele der Generäle war. Die Intervention kam aber auch mit dem Versprechen, dass die Demokratie schnell wiederhergestellt werden könnte.

Weiterlesen …

Generalleutnant Surachate Hakparn ( Big Joke ) wurde überraschend ins Hauptquartier der Polizei transferiert

Generalleutnant Surachate Hakparn ( Big Joke ) wurde überraschend ins Hauptquartier der Polizei transferiert

Bangkok. Surachate “ Big Joke ” Hakparn, der profilierteste Polizist des Landes, wurde auf Befehl des nationalen Polizeichefs Chakthip Chaijinda völlig überraschned in das Hauptquartier der thailändischen Polizei „ Royal Thai Police Operation Center „verlegt. Bisher wurden noch keine offiziellen Gründe für seine völlig überraschende Verlegung angegeben.

Weiterlesen …

Geschäftsmann ergaunert mit einem Pyramidensystem rund drei Milliarden Baht

Geschäftsmann ergaunert mit einem Pyramidensystem rund drei Milliarden Baht

Bangkok. Die thailändische Polizei konnte bei einer Zusammenarbeit mit der vietnamesischen Polizei einen 61-jährigen thailändischen Geschäftsmann in Gewahrsam nehmen. Die Polizei beschuldigt den Geschäftsmann, in Thailand ein Pyramidensystem durchgeführt zu haben, bei dem angeblich Tausende von Menschen betrogen wurden.

Weiterlesen …

Flughafen Mitarbeiter stehlen iPhone aus dem Gepäck eines Fluggastes

Flughafen Mitarbeiter stehlen iPhone aus dem Gepäck eines Fluggastes

Bangkok. Eine junge Frau hat auf ihrer Facebook Seite einen Vorfall gemeldet, der am 9. März geschehen ist. Die 28 Jahre alte Frau Thithalie Wongchawakronkul hatte auf ihrer Facebook Seite am 21. dieses Monats bekannt gegeben, dass sie von der Provinz Udon Thani zum Flughafen Don Muang in Bangkok reiste.

Weiterlesen …

Big Joke hat bestätigt, dass bei der Wahl am letzten Wochenende ein “ Rapid Report “ -System gehackt wurde

Big Joke hat bestätigt, dass bei der Wahl am letzten Wochenende ein " Rapid Report " -System gehackt wurde

Bangkok. Leutnant Surachate Hakparn ( Big Joke ) in seiner Eigenschaft als Stellvertreter der Tech – Polizei hat bestätigt, dass bei der Wahl am letzten Wochenende ein “ Rapid Report “ -System dass zur Registrierung der Stimmen verwendet wird, gehackt wurde.

Weiterlesen …

Der nationale Rat für Frieden und Ordnung geht gegen die Facebook Seite CSI LA vor

Der nationale Rat für Frieden und Ordnung geht gegen die Facebook Seite CSI LA vor

Bangkok. Der oberste Offizier der Junta geht wegen eines Fotos von thailändischen Truppen am Wahltag gegen die US-amerikanische Facebook Seite CSI LA vor. Der Chef des Generalstaatsanwalts des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung ( NCPO ),

Weiterlesen …

Die neuen Computergesetze sind reif für den Missbrauch durch die Behörden, warnen Aktivisten

Die neuen Computergesetze sind reif für den Missbrauch durch die Behörden, warnen Aktivisten

Bangkok. Zahlreiche Kritiker, Aktivisten und rechte Organisationen warnen vor dem erst kürzlich verabschiedeten „ Cyber Secutity Gesetz „ und erklären, dass diese neuen Computergesetze zwar gut für die Behörden und ihre Beamten sind, aber gleichzeitig gegen die Meinungsfreiheit der Bürger verstoßen und zudem auch noch ihre Privatsphäre verletzten.

Weiterlesen …