Neue Beiträge
Ein Gelehrter sieht die Chance, den Nationalen Rat für Frieden und Ordnung zu verklagen

Ein Gelehrter sieht die Chance, den Nationalen Rat für Frieden und Ordnung zu verklagen

BANGKOK. Der Anwalt von Worachet Pakeerut, ein Rechtsprofessor der Thammasat Universität und Kernmitglied der Anti-Putsch Nitirat Gruppe, sagte, er werde ...

Weiter lesen

Die Entscheidung des Verfassungsgerichts über Prayuths Militärwohnung ärgert die Schüler

Die Entscheidung des Verfassungsgerichts über Prayuths Militärwohnung ärgert die Schüler

BANGKOK. Die einstimmige Abstimmung des Verfassungsgerichts, um Premierminister Prayuth Chan o-cha von einem Interessenkonflikt bei einem Aufenthalt in einem Armeehaus ...

Weiter lesen

Fettleibigkeit und Wachstumsstörungen bei thailändischen Kindern sind der Grund für Sorgen

Fettleibigkeit und Wachstumsstörungen bei thailändischen Kindern sind der Grund für Sorgen

BANGKOK. Das thailändische Gesundheitsministerium (DoH) hat Bedenken hinsichtlich der zunehmenden Fettleibigkeit und Minderwuchsrate bei thailändischen Kindern geäußert und erklärt, dass ...

Weiter lesen

Bank von Thailand warnt vor finanziellen Risiken bei KMU und Haushalten

Bank von Thailand warnt vor finanziellen Risiken bei KMU und Haushalten

BANGKOK. Eine allmähliche und ungleichmäßige wirtschaftliche Erholung könnte die finanzielle Stabilität von Unternehmen und Haushalten in Thailand in der kommenden ...

Weiter lesen

Starker Regen und Sturzflutwarnungen für den Süden

Starker Regen und Sturzflutwarnungen für den Süden

NAKHON SI THAMMARAT. Gestern am Donnerstag wurden für alle südlichen Provinzen außer Chumphon und Ranong Warnungen vor starkem Regen und ...

Weiter lesen

Die Tourismusbranche, wird mindestens vier Jahre brauchen, um sich auf das Niveau vor der Pandemie zu erholen

Die Tourismusbranche, wird mindestens vier Jahre brauchen, um sich auf das Niveau vor der Pandemie zu erholen

BANGKOK. Die Tourismusbranche, auf die rund 12 % des thailändischen BIP entfallen, wird voraussichtlich mindestens vier Jahre brauchen, um sich ...

Weiter lesen

Die Webseite der Bad Students zieht den Zorn der Regierung auf sich

Die Webseite der Bad Students zieht den Zorn der Regierung auf sich

BANGKOK. Bildungsminister Nataphol Teepsuwan drohte mit rechtlichen Schritten gegen die Webseite der Bad Students Gruppe, (badstudent.co), um die Namen von ...

Weiter lesen

Kambodschanischer Arbeiter wird entführt und verprügelt, nachdem er auf Facebook seinen Arbeitgeber kritisiert hatte

pp Pattaya. Gegen 3.30 Uhr am frühen Morgen wurde die Polizei von Jomtien über eine Entführung informiert. Drei Schläger hatten einen 51-jährigen kambodschanischen Arbeiter vor der Pirate Beach Bar am Strand von Jomtien entführt und in einen nahegelegenen Wald verschleppt.

Weiterlesen …

Jugendliche belästigen eine Frau, die in ihrem PKW ihren Sohn stillt

pp Pattaya. Die Polizei in Sattahip will sich nicht weiter um einen Fall kümmern, bei dem zwei Jugendliche dabei gefilmt wurden, wie sie eine Frau in ihrem Auto belästigt haben. Laut einem Bericht soll die Frau am 7. Februar gegen 2 Uhr in der Nacht vor einem Gold Shop auf der Sukhumvit Straße angehalten haben, um ihren Sohn zu stillen.

Weiterlesen …

Chinesische Fluggesellschaft erklärt seinen Gästen, dass in Bangkok nur noch die Transvestiten-Shows interessant sind

pp Bangkok. Das Bordmagazin der Air China weiß in diesem Monat ganz genau, was für die chinesischen Touristen in Bangkok interessant ist. Dabei ist allerdings weder von den imposanten Tempel, den beliebten und erschwinglichen Nachtmärkten oder den bekannten Backpacker Zielen wie die Khao San Straße die Rede.

Weiterlesen …

Holländisches Ehepaar von der Polizei festgehalten, weil sie ein Schweizer Messer im Auto hatten

pp Bangkok. Am Dienstag dieser Woche war ein holländisches Ehepaar zusammen mit seinen thailändischen Freunden auf dem Weg zum internationalen Flughafen Suwannaphum. Die Holländer wollten zurück in ihre Heimat und wurden von ihren Freunden zum Flughafen gebracht.

Weiterlesen …

Polizei auf der Suche nach dem australischen Besitzer des nackten Sushi Restaurant

pp Pattaya. Rund 50 Beamte aus verschiedenen Polizeiabteilungen und Ministerien führten am Donnerstagnachmittag eine Razzia im „Naked Sushi“ Restaurant in der Khopia Straße in Süd-Pattaya durch. Das Restaurant war den Behörden durch die Werbung und die Kommentare in den sozialen Netzwerken aufgefallen.

Weiterlesen …

„Nacktes Sushi Restaurant“ in Pattaya macht nationale Schlagzeilen

pp Pattaya. Das „Tokyo Kids“ Restaurant in der Khopia Straße in Süd Pattaya sorgt seit gestern für nationale Schlagzeilen. Das Restaurant bietet seinen gut betuchten Kunden einen nackten Sushi-Service an.

Weiterlesen …

Chinesische Touristin trocknet ihre Unterwäsche auf dem Flughafen in Chiang Mai

pp Chiang Mai. Eine chinesische Touristin hat im Internet für Schlagzeilen gesorgt, nachdem sie in der Abflughalle des internationalen Flughafen Chiang Mai ihre Unterwäsche zum Trocknen auf einer der Sitzreihen ausgebreitet hatte.

Weiterlesen …

Verärgerter Premierminister will das Kriegsrecht „verstärken“

pp Bangkok. Premierminister Prayuth ist über die kürzlich geäußerten Bemerkungen von dem US-Unterstaatssekretär für Ostasien-Pazifik-Angelegenheiten, Herrn Daniel Russel nicht gerade begeistert. Kurz darauf hatten sich weitere Politiker zu Wort gemeldet und sich der Kritik des US-Diplomaten angeschlossen.

Weiterlesen …

Ab sofort sind soziale Netzwerke wie Facebook und Line auf Regierungs- und Behördenrechnern verboten

pp Bangkok. Am Mittwoch soll der Generaldirektor des Department of Provincial Administration (DPA) Generaldirektor Grisada Boonrach an alle Provinzgouverneure den Auftrag erteilt haben, die Benutzung von sozialen Netzwerken und Nachrichtendiensten auf Computern und Geräten der Regierung zu verbieten.

Weiterlesen …

Nacktes Fitness Video sorgt für zahlreiche Beschwerden

pp Bangkok. Ein in einem Fitness-Studio aufgenommenes Video einer Privatparty sorgt mal wieder für reichlich Kopfschütteln unter den Thailändern. Auf dem Minutenlangen Videoclip sind drei nackte Frauen zu sehen, die sich zwischen mehreren Männern in einem Fitnessstudio aufreizend zur Musik bewegen.

Weiterlesen …

Bekannter Elefantenbulle verteidigt erneut sein Revier gegen die Autofahrer

pp Phuket. Ein Elefantenbulle sorgt seit Anfang des Jahres im National Park Khao Yai für verbeulte Autos und verängstigte Autofahrer. Der etwa 30 Jahre alte Bulle soll sich jetzt nicht nur um die Autofahrer „gekümmert“ haben sondern angeblich eine Großküche gegenüber dem Park Büro überfallen haben.

Weiterlesen …

Ausländer bettelt auf der Straße in Bangkok um Geld

pp Bangkok. In den sozialen Netzwerken zirkulieren derzeit die Bilder von einem Ausländer, der auf der Khao San Straße in Bangkok zusammen mit seinen beiden Kindern um Geld bettelt. Der Mann versucht mit seiner Gitarre die Aufmerksamkeit der Passanten zu gewinnen.

Weiterlesen …

Polizei geht gegen die Mitglieder eines Auto-Clubs vor

pp Pattaya. „VTEC ONLY“ nennt sich eine Gruppe von Rennbegeisterten Autofahrern, die auf Facebook bereits mehr als 3.000 Anhänger zählt. Diese Gruppe hatte sich über das soziale Netzwerk am Samstagabend in Jomtien auf der Sukhumvit Straße verabredet.

Weiterlesen …

Ausgerechnet in einer Bank explodiert ein Samsung Galaxy S3 Telefon

pp Bangkok. Der Internet Nutzer „Orangensaft“, ein Angestellter der Krung Thai Bank hat ein Video ins Internet gestellt, dass die Explosion eines Samsung Galaxy S3 in einer Filiale der Krung Thai Bank zeigt.

Weiterlesen …

Bekannter Kneipen-Fotograf verkauft seine Drogen über Facebook

pp Pattaya. In Zusammenarbeit mit mehreren Polizeistationen und einer Einheit der Drogenpolizei konnten die Ermittler am Donnerstag einen bekannten Kneipenfotografen verhaften. Der Mann hatte seine Tarnung als Fotograf genutzt, um den Gästen der Kneipen und über Facebook seine Drogen zu verkaufen.

Weiterlesen …

Polizei auf der Suche nach einem onanierenden Mann auf einem Motorrad

pp Pattaya. Ein etwa 30 Jahre alter Mann, vermutlich ein Thai, wird jetzt von der Polizei gesucht. Der Fremde saß auf seinem Motorrad in einer Gasse hinter der dritten Straße und präsentierte einer Gruppe von Menschen seine Genitalien. Dann begann er damit, sich selbst zu befriedigen.

Weiterlesen …

Respektlose Ausländer fallen in einem Tempel in Chiang Mai unangenehm auf

pp Chiang Mai. Am 5. Januar wurde ein Mönch im Suandok Tempel von Touristen auf eine Gruppe Besucher hingewiesen, die auf dem Tempelgelände ihre Yoga-Übungen ausführten und sich dabei fotografieren ließen. Einer der Männer lag dabei mit dem nackten Oberkörper auf dem Boden und stemmte seine Partnerin mit den Beinen in die Höhe.

Weiterlesen …