Neue Beiträge
13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle

BANGKOK. Thailand verzeichnete in den letzten 24 Stunden 13.256 neue Covid-19 Fälle und 131 weitere Todesfälle, teilte das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

Drogenkonsumenten, die im Reha-Zentrum „missbraucht“ wurden, reichen bei der Polizei Beschwerde ein

Crime Suppression Division soll gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in einem Tempel wegen mutmaßlicher Folter und anderer Menschenrechtsverletzungen vorgehen

KANCHANABURI. Ein beliebter Schamane und ein Anwalt haben die Polizei der Crime Suppression Division (CSD) aufgefordert, gegen ein Drogenrehabilitationszentrum in ...

Weiter lesen

Am Mittwoch werden Relife-Taschen von Vertretern der Polizei und der Streitkräfte für die Bewohner des Gebiets Din Daeng bereitgestellt,

Die Ausgangssperre wird übertragen

BANGKOK. Ein geändertes Gesetz über übertragbare Krankheiten werde dem nationalen Ausschuss für übertragbare Krankheiten eine gleichwertige Behörde wie das Notstandsdekret ...

Weiter lesen

Premierminister Prayuth posiert mit Anhängern, die während einer Tour durch Phetchaburis Bezirk Tha Yang am Mittwoch Plakate mit Unterstützungsbotschaften für den Premierminister halten.

Premierminister Prayuth treibt fünf wirtschaftliche Ziele voran

BANGKOK. Thailand strebt an, das Land so umzugestalten, dass es fünf Ziele im Rahmen des 13. nationalen wirtschaftlichen und sozialen ...

Weiter lesen

Ein von China unterstütztes Kohlekraftwerk in Serang, Indonesien, das im Oktober 2020 gesehen wurde.

USA begrüßen Chinas Ende der Kohlefinanzierung, streben aber mehr an

VEREINTE NATIONEN: Die Vereinigten Staaten begrüßten am Mittwoch (22. September) Chinas Versprechen, die Finanzierung von Kohleprojekten im Ausland einzustellen Sie ...

Weiter lesen

Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai Santiprabhob

Ehemaliger Gouverneur der Bank of Thailand hebt sieben dringende Probleme hervor

BANGKOK. Die Regierung muss sich in ihrem neuen nationalen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsplan mit sieben dringenden Fragen befassen, sagt Veerathai ...

Weiter lesen

Ein internationaler Passagier reagiert, nachdem ein medizinischer Mitarbeiter ihm nach seiner Ankunft für das Tourismusprogramm „Phuket Sandbox“ einen Covid-19-Coronavirus-Abstrichtest gegeben hat,

Regierung verzögert die Pläne, die Städte bis November wieder für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat die Pläne zur Wiedereröffnung von Bangkok und einigen anderen Großstädten für ausländische Ankünfte bis November ...

Weiter lesen

Bangkok rüstet auf – mehr als 1.200 zusätzliche Polizeibeamte während der Feiertage im Einsatz

Der für die Sicherheit zuständige Beamte kündigte an, daß mehr als 1.240 zusätzliche Polizeibeamte aus allen Regionen des Landes während der Songkranfeiertage vom 12. bis 15. April in der Hauptstadt für Ruhe, Ordnung und Sicherheit sorgen werden.

Weiterlesen …

Die Polizei in Pattaya ermittelt gegen einen Kindergarten

Wie die lokale Presse berichtet, hatte die 29-jährige Frau ihre Tochter am Freitagabend wie gewöhnlich aus dem Kindergarten in der Nong Yai Straße abgeholt. Bereits auf dem Nachhauseweg fiel ihr auf, daß sich die Kleine merkwürdig verhielt und über Schmerzen im Unterleib klagte.

Weiterlesen …

Spanner in Pattaya wird von einer Sicherheitskamera auf frischer Tat gefilmt

Bereits einen Tag später veröffentlichte die lokale Presse mehrere Bilder der Sicherheitskameras, auf denen genau zu sehen war, wie sich der Mann mit seinem Handy bückte und ein Foto einer vor ihm an der Kasse stehenden 21-jährigen Frau unterhalb des Rocks ablichtete.

Weiterlesen …

Fünf Tonnen Ananas blockieren die Autobahn zwischen Bangkok und dem Süden

Mehr als 4.000 Ananasfarmer demonstrierten gegen den niedrigen Preis der Ananas und forderten die Regierung und Premierministerin Yinglak Chinnawat auf, zukünftig einen Mindestpreis von vier Baht pro Kilo für den Ankauf zu garantieren.

Weiterlesen …

Autofahrer rammt einen Halskettendieb krankenhausreif und wird von der Polizei gelobt

Wie die Presse meldet, hatte sich ein 30-jähriger Motorradfahrer von hinten einer Frau genähert, die ebenfalls auf ihrem Motorrad am Straßenrand saß. Als der Dieb auf Höhe der Frau war, entriß er ihr eine etwa 12.000 Baht teure Halskette und gab Vollgas.

Weiterlesen …

Polizei in Phuket auf der Suche nach der Russenmafia

Erst gestern haben wir über die Behauptungen Chuvits berichtet, daß die Russenmafia ein Spielcasino namens „Tiger“ in Patong betreibt und dort ihre Gelder im großen Stil wäscht. Laut Chuvit werden hier täglich bis zu 100 Millionen Baht eingenommen.

Weiterlesen …

Plagiate für knapp 200 Millionen Baht vernichtet

Wie immer bei solchen Aktionen waren Pressevertreter und hohe Polizeioffiziere der Provinz vor Ort. Der stellvertretende Handelsminister Bhumi Saraphol zerstörte symbolisch mit einem großen Hammer mehrere Plagiate und sagte, daß die bei Razzien beschlagnahmten Produkte illegal seien und geistiges Eigentum verletze.

Weiterlesen …

Ab 1. April tritt die neue Gesundheitsreform in Kraft – private Krankenhäuser befürchten das Schlimmste

Am 28. März meldete sich der Präsident des Verbandes der privaten Hospitäler (PHA), Chalerm Harnpanich, zu Wort und sagte, daß der Begriff „Notfallpatient“ nicht genau definiert sei und daß dies nicht nur bei den Patienten, sondern auch bei den Krankenhäusern für Verwirrung sorgen würde.

Weiterlesen …

Keine Mautgebühren während der Songkranfeiertage

Der Vorsitzende der "Expressway and Rapid Transit Authority of Thailand" (Exat) gab auf einer Pressekonferenz bekannt, daß man während der kommenden Songkranfeiertage auf die Gebühren an den meisten Schnellstraßen und Autobahnen verzichten werde. Damit soll nicht nur das Budget der Bürger, sondern auch der Verkehr entlastet werden.

Weiterlesen …

Chuvit schlägt wieder zu – Phuket fest in der Hand der Russenmafia

Chuvit sagte, daß die Mafia auf Phuket mit Hilfe der Beamten ihr Geld sauberwaschen würde. Millionen sollen in Luxuswohnsiedlungen, Fünf-Sterne-Hotels und andere Vergnügungsgeschäfte fließen. Dabei sollen nicht nur die Polizei, sondern auch Land- und Verwaltungsbeamte von den Investitionen profitieren und so Gelder in die eigenen Taschen der korrupten Beamten fließen.

Weiterlesen …

Gesundheitsministerium in Tablettenskandal verwickelt?

Jetzt schaltet sich auch das Gesundheitsministerium ein und die Presse spekuliert, daß ein Teil der beschäftigten Beamten selber in den Skandal verwickelt sein könnte. Mittlerweile ist von fast 50 Millionen verschwundenen Tabletten die Rede.

Weiterlesen …

„Gute Freunde“ versuchen, eine 45-jährige Frau in einem Geschäft in Naklua zu vergewaltigen

Die 45-jährige Frau war zusammen mit ihrem Lebensgefährten auf der Polizeistation erschienen und berichtete, daß sie in der Nacht mit ihrem Freund ein paar Lebensmittel in einem kleinen Geschäft in Naklua einkaufen wollte.

Weiterlesen …

Thaksin feiert Songkran mit 1.000 Rothemden in Laos

Wie Kwanchai Praipana der Presse berichtet, will er mit den Thaksin-freundlichen Gruppen „We Love Udon“ und der „We love Isaan“ am 12. April zusammen mit Thaksin in Laos die „Nam Dam Hua Zeremonie“ zu Ehren und zum Respekt vor älteren Menschen abhalten.

Weiterlesen …