Neue Beiträge
10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

Bangkok. Am Dienstagnachmittag konnten zwei Diebe einen 10 Karat Diamanten im Wert von 10 Millionen Baht ergaunern, nachdem sie einen ...

Weiter lesen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Bangkok. Supernap Thailand, einer der größten Datenlieferanten des Landes prognostiziert, dass die Datennutzung in der schnelllebigen digitalen Wirtschaft des Landes ...

Weiter lesen

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Bangkok. Ein Gesetzentwurf, der Ausländern erlaubt, in Thailand als Schiedsrichter zu dienen, schreitet weiter voran. Die National Legislative Assembly ( ...

Weiter lesen

Norwegerin fällt aus einem Gebäude und wird stundenlang nicht entdeckt

Norwegerin fällt aus einem Gebäude und wird stundenlang nicht entdeckt

Pattaya. Am Freitagmorgen ( 14. Dezember ) wurde ein lokales Rettungsteam aus Pattaya von einem Wachmann über eine Norwegerin informiert, ...

Weiter lesen

Warnung vor gefälschten 20 Baht Geldscheinen

Warnung vor gefälschten 20 Baht Geldscheinen

Surat Thani. Laut den Angaben der Polizei sind plump gefälschte 20 Baht Banknoten im Umlauf. Eine Ladenbesitzerin in der Provinz ...

Weiter lesen

Ex DSI Chef Tarit wegen Verleumdung von Suthep zu einem Jahr Gefängnis verurteilt

Ex DSI Chef Tarit wegen Verleumdung von Suthep zu einem Jahr Gefängnis verurteilt

Bangkok. Trotz seines Geständnisses wurde am Freitag der ehemalige Generaldirektor der Abteilung für Sonderermittlung ( DSI ), Herr Tarit Pengdit, ...

Weiter lesen

Die Wahlkommission sagt, dass die Sozialhilfe der Regierung kein Trick für die Wahl ist

Die Wahlkommission sagt, dass die Sozialhilfe der Regierung kein Trick für die Wahl ist

Bangkok. Die Wahlkommission ( EC ) hat sich für die Verteidigung des staatlichen Sozialsystems für Einkommensschwache mit niedrigem Einkommen entschieden ...

Weiter lesen

Hitzewelle in Thailand entwickelt sich zu einer Gefahr für die Menschen

Bangkok./pp Besonders heiß ist es derzeit im Norden des Landes. Wie bereits berichtet, liegen die Temperaturen in Lampang bereits bei 40° Grad, Tendenz nach oben. Auch in Chiang Mai und in Lamphun steigen die Werte auf der Quecksilbersäule weiter in die Höhe.

Weiterlesen …

ThailandTIP vermutlich unschuldig.

Bangkok. Wie der oberste Polizeichef von Bangkok heute auf einer Pressekonferenz bekannt gab, wurde heute in Zusammenarbeit mit dem deutschen BKA, dem Verfassungsschutz, dem thailändischen Department of Cyberinvestigation (DCI) und der örtlichen Polizei mehrere Geschäftsräume des ThailandTIP durchsucht.

Weiterlesen …

Dringend: TIP Moderatoren Team verhaftet

Pattaya. Erste Auswertungen der sichergestellten Daten sollen ergeben haben, dass das TIP Forum mit radikalen Islamisten kooperiert und dies sogar weltweit. Allein schon dass die Webseiten jahrelang gemeinsam auf einem Server lagen sei Nachweis genug. Dies könne einfach kein Zufall sein, wurde uns erklärt.

Weiterlesen …

Eilmeldung: Polizei durchsucht Geschäftsräume des TIP

Pattaya / München. Heute Morgen wurden wir, und wie wir inzwischen telefonisch erfahren haben auch unsere Moderatoren in Deutschland ziemlich unsanft gegen 6:00 Uhr aus dem Bett geworfen. Hier in Pattaya stand die Royal Thai Police um 13:30 Uhr im Büro und wollte zunächst alle Rechner beschlagnahmen.
Auf Nachfrage unseres Anwalts wurde uns gesagt, dass nur gegen das Forum.ThailandTip ermittelt wird. Dabei sollen die  Ermittlungen in zwei Richtungen laufen.

Weiterlesen …

Können Sex und Kartenspiele bei Thais Alzheimer verhindern?

Bangkok. Die Alzheimer-Krankheit ist eine schnell fortschreitende Form der Demenz, die in der Regel ältere Menschen betrifft. Bei seiner fünften Jahreskonferenz zur Bekämpfung der Alzheimer-Krankheit gab das Gesundheitsministerium auch für Thailand bedenkliche Zahlen bekannt.

Weiterlesen …

Wie konnte eine 42-jährige Thai so lange in der Schweiz ihr Unwesen treiben

Bern. Die 42-jährige Thailänderin gilt als Hauptangeschuldigte und wurde bereits 2011 in Deutschland verhaftet. Später wurde sie dann in die Schweiz ausgeliefert. Ihr wird vorgeworfen, seit 2008 aktiv als Prostituierte gearbeitet zu haben. Schließlich konnte sie soviel Geld verdienen, dass sie ein eigenes Bordell eröffnen konnte.

Weiterlesen …

Dürfen wir demnächst noch über Thailand berichten

Bangkok. Laut der thailändischen Presse mischt sich Verteidigungsminister Sukumpol Suwanatat in Angelegenheiten ein, die ihn nichts angehen. Er forderte erst kürzlich, dass die in Thailand ohnehin schon stark beschnittene Pressefreiheit noch weiter eingeschränkt werden soll.

Weiterlesen …

Ab dem 1. April kommt Thailands neuer 20 Baht Schein in Umlauf

Bangkok. Die zweite stellvertretende Direktorin der Bank von Thailand, นางทองอุไร ลิ้มปิติ Frau Thong-urai Limpiti, hat vor Pressevertretern in Bangkok für den 1. April den offiziellen Start der neuen 20 Baht Banknote angekündigt. Auf der Vorderseite wird wie üblich das Porträt von König Phumiphon, des neunten Herrschers der Chakkri Familie, abgebildet sein. Die Rückseite ist dagegen neu. Es ist nicht mehr wie bisher der 1946 im Palast mit einem Kopfschuß aufgefundene ältere Bruder des jetzigen Königs, der damals noch nicht gekrönte Ananthamahidon, zu sehen.

Weiterlesen …

Versetzter Polizist glaubt nicht, dass das Feuer in dem Flüchtlingslager ein Zufall war und spricht von Brandstiftung

Mae Hong Son. Wie bereits berichtet, wurde der Polizeibeamte นิตินาท วิทยาวุฑฒิกุล Nitinat Witthayawutthikun, der einer der ersten an der Unglücksstelle war, von den Ermittlungen ausgeschlossen und versetzt.

Weiterlesen …

Polizei führt neuen Telefon-Service für Ausländer ein

Phuket. (Eigener Bericht) Polizeiinspektor อุรัมพร ขุนเดชสัมฤทธิ์ Uramphon Khundetchasamrit gab in Phuket bekannt, dass die Handy-App “Tourist-Buddy” bereits vor zwei Monaten in Thailand eingeführt worden sei.

Weiterlesen …

Luftverschmutzungen im Norden und Nordosten Thailands nehmen weiter zu

Chiang Mai, Phayao. Im Norden und Nordosten Thailands ist die Sonne seit Wochen kaum noch zu sehen. Dichter Smog hängt über dem Land und macht den Bewohnern das Atmen schwer. Trotz eines eigentlich strikten, aber von den zuständigen Behörden nicht durchgesetzten Verbots sorgen oft absichtlich entfachte Feuer für zusätzliche gefährliche Schmutzpartikel in der Luft.

Weiterlesen …

Das Amt für Katastrophenschutz warnt 31 Provinzen vor erneuten schweren Unwettern

Die Bevölkerung und die Beamten von 31 Provinzen wurden am Samstag vom Amt für Katastrophenschutz vorgewarnt. Laut Auskunft des Generaldirektors des Amtes wurden die entsprechenden Behörden in den Provinzen ebenfalls in Alarmbereitschaft versetzt. Die Behörden wollen auf alle Notfälle vorbereitet sein um in Notfall schnellstens Hilfe leisten zu können.

Weiterlesen …

52-jähriger Schwede betrügt 168 Thailänder und ergaunert rund 25 Millionen Baht

Auf einer Pressekonferenz gab die Polizei die Verhaftung eines seit langem gesuchten 52-jährigen Schweden bekannt. Gegen Herrn Ari Vekko Juhani Haulikonen lag ein Haftbefehl aus Schweden und ein Haftbefehl der thailändischen Touristenpolizei vor.

Weiterlesen …

Sodium Glutamat die thailändische Unsitte

Weitere Stoffe gelangen durch Umweltverschmutzung oder den Einsatz von Spritz- und Düngemitteln in die Nahrungskette. So auch in Thailand, besonders auf den Märkten, wo Lebensmittelkontrollen unbekannt sind und ein Gesundheitsbewusstsein bei Erzeugern und Händlern kaum vorhanden ist.

Weiterlesen …