Neue Beiträge
Die ungezügelte Inflation sowie die aggressiven Zinserhöhungen der Zentralbanken schwächen die Aussichten für das globale Wachstum.

Ausländische Investoren haben im letzten Quartal 40 Milliarden Dollar aus den asiatischen Schwellenländern abgezogen

ASEAN. Einige der größten Aktien- und Rentenmärkte Asiens außerhalb Chinas verzeichnen größere Abflüsse als in früheren Marktkrisen, und der Prozess ...

Weiter lesen

Ausländische Besucher stehen Schlange, um am Flughafen Suvarnabhumi für ihre Flüge einzuchecken.

Fehlende Flüge und steigende Treibstoffkosten trüben die Wiederbelebung des Tourismus

BANGKOK. Unzureichende internationale Flüge und steigende Flugpreise stellen den Erholungsbogen für die thailändische Tourismusbranche in Frage, da das Land laut ...

Weiter lesen

Premierminister Prayut Chan o-cha spricht nach einer Kabinettssitzung am 28. Juni mit Reportern.

Thailändische Regierung wird bis 2023 weiterkämpfen

BANGKOK. Der frühere Premierminister Abhisit Vejjajiva sagte, die Regierung von Prayuth Chan o-cha werde versuchen, bis zum Ende ihrer Amtszeit ...

Weiter lesen

Einige der größten Immobilienentwickler Chinas kämpfen mit der Begleichung ihrer Schulden

Der chinesische Entwickler Shimao verpasst die Zahlung einer Anleihe in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar

PEKING: Der chinesische Entwickler Shimao Group sagte, er habe es versäumt, die Zahlung für eine am Sonntag (3. Juli) fällige ...

Weiter lesen

Der Abschnitt der Start- und Landebahn am internationalen Flughafen Phuket wurde am Sonntag wegen Reparaturarbeiten geschlossen. Die Schließung betraf 16 Flüge.

Die Reparatur der Start- und Landebahn am Flughafen Phuket verzögerte 16 Flüge

PHUKET. Der internationale Flughafen Phuket wurde am Sonntag (3. Juli) zweimal wegen Reparaturen an einer beschädigten Landebahn geschlossen, was die ...

Weiter lesen

Die Menschen genießen am Sonntag ein mitreißendes Konzert im Park des Teochew Friedhofs im Bezirk Sathon in Bangkok

OIC „erfreut“ über den Anstieg der Lebensqualität

BANGKOK. Die Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) versprach, bei einem Besuch in der vergangenen Woche eine Rolle bei der Wiederherstellung ...

Weiter lesen

Tausende Australier wurden angewiesen, ihre Häuser in Sydney zu evakuieren, als sintflutartige Regenfälle die Stadt heimsuchten.

Tausende wurden zur Evakuierung vor den Überschwemmungen in Sydney aufgefordert

SYDNEY. Australiens Rettungsdienste befahlen Tausenden von Menschen in Sydney, am Montag (4. Juli) zu evakuieren, als überlaufende Flüsse ganze Landstriche ...

Weiter lesen

Thailands Militär startet eine neue Untersuchung zum Thema Korruption bei den königlichen Statuen in Hua Hin

Thailands Militär startet eine neue Untersuchung zum Thema Korruption bei den königlichen Statuen in Hua Hin

Hua Hin. Thailands Militär hat noch eine weitere Untersuchung wegen der Vorwürfe von Korruption beim Bau des Rajabhakti Park in Hua Hin gestartet.

Weiterlesen …

Zwei chinesische Reiseleiter versuchen die Touristenpolizei auf Phuket zu bestechen

Zwei chinesische Reiseleiter versuchen die Touristenpolizei auf Phuket zu bestechen

Phuket. Die Touristenpolizei auf Phuket konnte zwei illegal arbeitende chinesische Reiseleiter auf frischer Tat ertappen und verhaften. Er brachte den 24-jährigen Mann und seine 25-jährige Kollegin zur Polizeistation auf Phuket. Hier versuchte der Chinese die Beamten zu bestechen.

Weiterlesen …

Mehr als 50 Einwanderungsbehörden in Thailand werden wegen Korruption untersucht

Mehr als 50 Einwanderungsbüros in Thailand werden wegen Korruption untersucht

Bangkok. Aufgeschreckt durch das Bombenattentat in Bangkok, dass nach der Meinung einiger hoher Offiziere nur durch die korrupten Einwanderungsbehörden möglich war

Weiterlesen …

Polizeiliche Ermittlungen in Bangkok durch Korruption, Brutalität und politischen Einfluss behindert

Polizeiliche Ermittlungen in Bangkok durch Korruption, Brutalität und politischen Einfluss behindert

Bangkok. Die Kritik an den schleppenden Untersuchungen zum Bombenanschlag in Bangkok werden in der nationalen und der internationalen Presse immer deutlicher und lauter. Der Glaube an die Polizei und ihre Arbeit in Thailand war noch nie so tief, wie zurzeit.

Weiterlesen …

Milliarden Baht Schwindel beim führenden Meerespark Thailands auf der Insel Phi Phi

Milliarden Baht Schwindel beim führenden Meerespark Thailands auf der Insel Phi Phi

Phuket/Ko Phi Phi. Eigentlich sollten die Einnahmen der internationalen und inländischen Touristen des Meerespark auf der Insel Phi Phi zum Schutz der natürlichen Umgebung dienen. Anscheinend sind die Einnahmen aber nicht in die Natur, sondern in die Taschen von lokalen Langfingern gelandet.

Weiterlesen …

Trotz Militärregierung wachsen die Korruption und die Schutzgelderpressung weiter an

Trotz Militärregierung wachsen die Korruption und die Schutzgelderpressung weiter an

Bangkok. Trotz aller Bemühungen und Versprechen der Militärjunta hat die Korruption und Schutzgelderpressung in Thailands Nachtleben nicht nachgelassen. Im Gegenteil, Experten gehen davon aus, dass die Zahl der Illegalen Betriebe gerade im Nachtleben immer weiter anwächst.

Weiterlesen …

Das Rezept für die Katastrophe auf Phuket ist bald perfekt

Das Rezept für die Katastrophe auf Phuket ist bald perfekt

Phuket. Der Minister für Tourismus und Sport Kobkarn Wattanavrangkul will morgen im Tagungsraum des Rathauses eine für Phuket wichtige Sitzung abhalten. Dabei soll es um Schlüsselfragen zur Zukunft von Phuket gehen. Allerdings dürfte es sehr unwahrscheinlich sein, dass sich noch Touristen oder Expats auf der Sitzung sehen lassen, um ihre Meinung zu äußern.

Weiterlesen …

Von gutwilligen Helfern und von Maden im Speck

Zur deutschen Entwicklungshilfe in Thailand existiert eine Diskussion im Forum, wo Sie einen Kommentar abgeben können: http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=1867.0

Weiterlesen …