Neue Beiträge
Pheu Thai steht vor inneren Turbulenzen, als Sudarat und fünf Schlüsselmitglieder von ihren Ämtern zurücktreten

Pheu Thai steht vor inneren Turbulenzen, als Sudarat und fünf Schlüsselmitglieder von ihren Ämtern zurücktreten

BANGKOK. Die Pheu Thai Partei steht vor inneren Turbulenzen, nachdem Frau Sudarat und fünf weitere Schlüsselmitglieder von ihren Ämtern zurückgetreten ...

Weiter lesen

Den Demonstranten fehlt die „Feuerkraft“

Den Demonstranten fehlt die „Feuerkraft“

BANGKOK. Die regierende Palang Pracharath Partei (PPRP) beschloss, die Abstimmung über die Änderung der Charta am Donnerstag (24. September) zu ...

Weiter lesen

Die thailändische Handelskammer beantragt eine weitere Visumamnestie für Touristen

Die thailändische Handelskammer beantragt eine weitere Visumamnestie für Touristen

BANGKOK. Die thailändische Handelskammer hat die Regierung aufgefordert, die Visumamnestie für 400.000 Touristen im Land zu verlängern, während die Betreiber ...

Weiter lesen

Nur eine siebentägige Quarantäne bei erfolgreichem Touristentest

Nur eine siebentägige Quarantäne bei erfolgreichem Touristentest

BANGKOK. Im November kann eine siebentägige Quarantäne für ausländische Touristen eingeführt werden, wenn die erste Gruppe der ankommenden Touristen im ...

Weiter lesen

Über 1.000 Frauen kämpfen um 15 freiwillige Ranger Positionen

Über 1.000 junge Frauen kämpfen um 15 freiwillige Ranger Positionen

Pattani: Junge Frauen haben offenbar keine Angst davor, im von Unruhen heimgesuchten tiefen Süden zu arbeiten, da sich mehr als ...

Weiter lesen

Japan wird für fast alle Ausländer mit Langzeitaufenthalt wieder geöffnet

Japan wird für fast alle Ausländer mit Langzeitaufenthalt wieder geöffnet

TOKIO: Japan wird seine Grenzen für fast alle ausländischen Besucher wieder öffnen, die ab Oktober einige Zeit im Land bleiben ...

Weiter lesen

Die thailändische Wirtschaft wird innerhalb von 2 Jahren wieder auf ein normales Niveau zurückkehren

Die thailändische Wirtschaft wird innerhalb von 2 Jahren wieder auf ein normales Niveau zurückkehren

BANGKOK. Die thailändische Wirtschaft wird voraussichtlich innerhalb von zwei Jahren wieder auf ein normales Niveau zurückkehren, da die Regierung versucht, ...

Weiter lesen

Historischer Artikel über Thailand TIP Online Gründer jetzt auch im Internet

steer Bangkok. Schon bevor er nach Thailand auswanderte, war der gelernte Setzer, graphische Gestalter und Werbefachmann Dettmar in seinem Metier erfolgreich. Dieter Bunkerd, einer seiner früheren Weggefährten, schrieb über diese Zeit erst kürzlich in seinem Online-Tagebuch.

Weiterlesen …

„Thailand TIP Online“ Gründer Roy wird 71: Ein Rückblick auf die TIP-Geschichte

Hinweis: Zu diesem Thema existiert ein Thema im Forum, in dem Sie diesen Artikel kommentieren und weitere Informationen entnehmen können: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=9172.msg1098565#msg1098565

Weiterlesen …

Wer oder was ist eigentlich die wirkliche “ Mafia “ an Thailands Flughäfen?

Die wenigsten Ausländer wissen, wovon sie eigentlich reden, wenn sie von einer „Mafia“ in Thailand sprechen. Ein Beispiel dafür ist die derzeitige Aufregung um das angebliche „Aufräumen“ in Phuket durch eigens eingeflogene Polizeibeamte aus Bangkok. Was tun die eigentlich?

Reise nach Songkhla. Thailand wie im Bilderbuch.

hmh. Bangkok. Wer kennt sich in Songkhla aus? Nein, ich meine nicht Hat Yai, die größte Stadt dieser Provinz. Durch die kommt so gut wie jeder, der zum Beispiel einmal auf dem Landwege nach Malaysien reist. Hat Yai zählt nicht. Kenner beschrieben uns Songkhla als das schönste Seebad im Land, das erstaunlicherweise vom Touristenstrom kaum etwas mitbekommt.

Hinweis: Zu diesem Bericht gibt es ein Thema im Forum mit zahlreichen weiteren Bildern und Informationen: http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=14477

Weiterlesen …

Meilenstein im Jubiläumsjahr: Khatthiyakon Sasitharamat legte Pionierarbeit zur thai-deutschen Geschichte vor.

Hamburg/Bangkok. Das erstaunlichste an diesem Werk ist, daß es erst jetzt, 67 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs zur 150. Wiederkehr der offiziellen Aufnahme diplomatischer und Wirtschaftsbeziehungen zwischen dem alten Siam und Preußen im Jahre 2012 erschienen ist.

Weiterlesen …

Wie sich Thais und Deutsche sehen

hmh. Berlin. Zur 150. Wiederkehr der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Thailand und Deutschland veranstaltete die Humboldt Universität Berlin am 15. und 16. Juni die Studienkonferenz „Gegenseitige Wahrnehmung vor und in der Zeit der Globalisierung“. Gemeint war die Art und Weise, wie sich Thais und Deutsche im Verlauf der Jahrzehnte gegenseitig wahrgenommen haben.

Weiterlesen …

Ernst von Hesse-Wartegg: Wer war der Autor von „Siam. Das Reich des weißen Elefanten“?

Auf der Thaistudien Konferenz an der Humboldt Universität Berlin am 15. und 16. Juni 2012 stieß ein Vortrag von Prof. Andreas Hartmann (Münster) auf besonderes Interesse. Er befaßte sich mit einem der wichtigsten Reiseschriftsteller des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts, Ernst von Hesse-Wartegg.

Barend Jan Terwiel: Ein vielseitiger Thailand-Forscher

Von Hans Michael Hensel

Bangkok. Barend Jan, genannt Baas, Terwiel, ein asketisch wirkender, drahtiger Herr mit verschmitzten Augen, dem man den „Professor emeritus“ nicht glauben mag, ist ein in Fachkreisen schon lange hochgeschätzter Wissenschaftler und Buchautor. Einer breiten Leserschaft wurde er allerdings erst seit den vergangenen etwa 15 Jahren wirklich bekannt.

Weiterlesen …

Farben sind in Thailand keine Spielerei

hmh. Bangkok. Thailand ist ein farbenfrohes Land, das versteht sich von selbst. Jedem Besucher fällt sofort das bunte Fahnenmeer an öffentlichen und privaten Gebäuden auf. Aber warum ist das so?

Hiweis der Redaktion am 12. Januar 2013: Dieser exklusive TIP-Artikel wurde neun Monate später von Kollegen der Deutschen Presse-Agentur (dpa) geklau… äh, Verzeihung: geschickt umgeschrieben. Näheres hier: http://thailandtip.info/2013/01/13/kleiden-sich-die-touristen-hier-kuenftig-nach-den-wochentagen-hoeherer-thailand-unsinn-in-focus-u/

Weiterlesen …

Chinesisches Frühlingsfest in Thailand: 2012 ist das „Jahr der großen Schlange“

Bangkok. Für Thais beginnt am 23. Januar 2012 nicht das Jahr des มังกร mang gO:n Drachen, sondern das ‹Jahr der großen Schlange› (งูใหญ่ ngu: jài). Für Leute, die im darauf folgenden, sozusagen ‹nomalen› Schlangenjahr geboren sind, bleibt deshalb in Thailand nur die kleine Schlange (งูเล็ก  ngu: lég) übrig.

Weiterlesen …