Neue Beiträge
Die Chancen für eine Covid-19 Übertragung auf Ko Samui sind sehr gering

Die Chancen für eine Covid-19 Übertragung auf Ko Samui sind sehr gering

KO SAMUI. Das Risiko einer Coronavirus Übertragung auf Ko Samui, wo eine Französin der einzige Covid-19 Fall ist, ist sehr ...

Weiter lesen

Thailand will im Rahmen des STV den Tourismus für Chinesen weiter ausbauen

Thailand will im Rahmen des STV den Tourismus für Chinesen weiter ausbauen

BANGKOK. Da die Mehrheit der Ausländer, die sich im Rahmen des speziellen Touristenvisums (STV) anmelden, aus China stammt, könnte Thailand ...

Weiter lesen

Das Parlament erwägt die Bildung eines Versöhnungsausschusses, um den anhaltenden politischen Konflikt zu lösen

Das Parlament erwägt die Bildung eines Versöhnungsausschusses, um den anhaltenden politischen Konflikt zu lösen

BANGKOK. Das Parlament erwägt einen Vorschlag zur Bildung eines Versöhnungsausschusses, der sich aus Vertretern aller Beteiligten zusammensetzt, um den anhaltenden ...

Weiter lesen

Heute soll ein Vertrag über 50 Mrd. Baht für die thailändisch-chinesische Hochgeschwindigkeitsstrecke unterzeichnet werden

Heute soll ein Vertrag über 50 Mrd. Baht für die thailändisch-chinesische Hochgeschwindigkeitsstrecke unterzeichnet werden

BANGKOK / NAKHON RATCHASIMA. Heute (28. Oktober) soll ein Vertrag über 50 Mrd. Baht für die Arbeiten an der thailändisch-chinesischen ...

Weiter lesen

Für Mittwoch wurde eine Sturzflutwarnung für 15 Provinzen im Nordosten und Osten ausgegeben

Für Mittwoch wurde eine Sturzflutwarnung für 15 Provinzen im Nordosten und Osten ausgegeben

BANGKOK. Für Mittwoch (28. Oktober) wurde eine Sturzflutwarnung für 15 Provinzen im Nordosten und Osten Thailands ausgegeben, wenn sich der ...

Weiter lesen

Wurde die Polizei während der Covid-19 Pandemie um zusätzliche Zahlungen betrogen?

Wurde die Polizei während der Covid-19 Pandemie um zusätzliche Zahlungen betrogen?

BANGKOK. Die Polizei im ganzen Land behauptet, sie seien wegen Sonderarbeiten während der Covid-19 Pandemie um zusätzliche Zahlungen betrogen worden. Erste ...

Weiter lesen

Die Regierung wird nächste Woche ein Angebot zur Änderung der Verfassung von 2017 vorlegen, sagt Prayuth

Die Regierung wird nächste Woche ein Angebot zur Änderung der Verfassung von 2017 vorlegen, sagt Prayuth

BANGKOK. Ein Angebot zur Änderung der Verfassung von 2017 wird wahrscheinlich beschleunigt, wenn das Parlament nächsten Monat wiederkommt, nachdem Premierminister ...

Weiter lesen

Die Regierung muss die Konsequenzen einer Quarantäne genau abwägen

Die Regierung muss die Konsequenzen einer Quarantäne genau abwägen

BANGKOK. Die thailändische Regierung muss unter dem zunehmenden Druck der Tourismus Betreiber weitere Lockerungen und die Konsequenzen einer Quarantäne abwägen. Außerdem spielen die Kosten für einen Aufenthalt in Thailand ebenfalls eine wichtige Rolle.

Weiterlesen …

Thai Visa berichtet über die Notlage von Expats, die nicht nach Thailand zurückkehren können

Thai Visa berichtet über die Notlage von Expats, die nicht nach Thailand zurückkehren können

BANGKOK. Thai Visa berichtet in seiner Artikelserie „The Stranded“ über die Notlage von Expats, die ihre Lieben und ihre Familien in Thailand haben, aber nicht nach Thailand zurückkehren können, weil sie im Ausland gestrandet sind.

Weiterlesen …

Gut betuchte Elite Card Inhaber, reisen mit Privatjets aus Großbritannien und Deutschland nach Thailand

Gut betuchte Elite Card Inhaber, reisen mit Privatjets aus Großbritannien und Deutschland nach Thailand

BANGKOK. In einem Schritt, der Menschen mit legitimen Gründen verärgern muss, in Thailand zu sein, die jedoch ausgesperrt werden, haben die Personen, die Thailands Elite Card besitzen zugegeben, dass für sie die Einreise aus Großbritannien und Deutschland nach Thailand gestattet ist.

Weiterlesen …

TAT – Wir werden 2021 die fünf größten Tourismusverdiener der Welt sein – Touristen, die 1,5 Billionen ausgeben

TAT - Wir werden 2021 die fünf größten Tourismusverdiener der Welt sein - Touristen, die 1,5 Billionen ausgeben

BANGKOK. Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) nimmt den Mund sehr voll und behauptet: Wir werden 2021 die fünf größten Tourismusverdiener der Welt sein und Touristen empfangen, die rund 1,5 Billionen Baht im Königreich ausgeben.

Weiterlesen …

Prayuth pusht die Tracking-App für ausländische Touristen und bestreitet, es ist wie „Big Brother“

Prayuth pusht die Tracking-App für ausländische Touristen und bestreitet, es ist wie "Big Brother"

BANGKOK. Thailands Premierminister und Verteidigungsminister Prayuth „Big Too“ Chan o-cha war vor einer Kabinettssitzung am Montag ein vielbeschäftigter Mann, und lobte die Tracking-App für ausländische Touristen und bestreitet, es ist wie „Big Brother“,

Weiterlesen …

Die thailändischen Gesundheitsbehörden schlagen eine weitere Möglichkeit vor, das Land für ausländische Touristen zu öffnen.

Die thailändischen Gesundheitsbehörden schlagen eine weitere Möglichkeit vor, das Land für ausländische Touristen zu öffnen.

BANGKOK. Die thailändischen Gesundheitsbehörden schlagen eine weitere Möglichkeit vor, um das Land für ausländische Touristen wieder zu öffnen.

Weiterlesen …

Laut der TAT beantragte kein einziger Chinese ein spezielles Touristen Visum (STV)

Laut der TAT beantragte kein einziger Chinese ein spezielles Touristen Visum (STV)

BANGKOK. Laut einer offiziellen Liste, die von der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) veröffentlicht wurde, beantragte kein einziger Chinese ein spezielles Touristen Visa (STV). Mittlerweile sind noch weitere Enthüllungen

Weiterlesen …

Begegnungszentrum Pattaya: Millionär werden. Oder so ähnlich. ;–))

hmh. Pattaya. Über den neuen „Freundeskreis des Begegnungszentrums Pattaya“ haben wir kürzlich berichtet, und zwar hier: Freundeskreis des Begegnungszentrums Pattaya gegründet. In dem beliebten Treffpunkt deutschsprachiger Bewohner in zentraler Lage in Nakluea geht es ab sofort jeden Mittwoch ab 16 Uhr um die Wurst, und zwar buchstäblich. In einem spielerischen Quiz treten zwei oder mehrere … Weiterlesen …

Ausländer, die Eigentum in Thailand besitzen, dürfen jetzt nach Thailand zurückkehren

Ausländische Immobilienbesitzer dürfen jetzt nach Thailand zurückkehren

BANGKOK. Ausländer, die Eigentum in Thailand besitzen, wurden der Gruppe der Nicht-Thailänder hinzugefügt, die nun einen Antrag auf Rückkehr in das Land stellen können. Bevor Sie jedoch zu aufgeregt werden, sollten Sie gewarnt sein,

Weiterlesen …