Neue Beiträge
Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

BANGKOK. Eine weitere Runde der Visumamnestie für Ausländer, die in Thailand leben oder hier gestrandet sind, ist eher unwahrscheinlich, sagte ...

Weiter lesen

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

PATTAYA. Der thailändische TV-Kanal Channel 7 hat in Pattaya lokale Händler und einen Vertreter der Tourismusbranche interviewt und das Ergebnis ...

Weiter lesen

Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

Thailändische Ärzte und Beamte sind zutiefst besorgt über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

BANGKOK. Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die erneute Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch die zahlreichen illegalen ...

Weiter lesen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

PEKING. Zwei Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden die nächsten zwei Tage in der chinesischen Hauptstadt Peking verbringen, um die Grundlagen ...

Weiter lesen

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

BANGKOK. Die Hilfe für die Familien die von der Dürre im Nordosten und in der oberen Zentralregion des Königreichs betroffen ...

Weiter lesen

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

BANGKOK. Eine vom Gesundheitsministerium durchgeführte Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Thailänder von den Antivirenmaßnahmen der Regierung zur ...

Weiter lesen

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung "akzeptieren" wird

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung akzeptieren wird

BANGKOK. Der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak hat angedeutet, dass er bereit ist, sein Schicksal zu akzeptieren, wenn Premierminister Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Die Strände von Pattaya sind zu Beginn eines langen Urlaubs ruhig

Die Strände von Pattaya sind zu Beginn eines langen Urlaubs ruhig

PATTAYA. Die Strände in Pattaya und Jomtien waren am ersten Tag eines viertägigen Ferienwochenendes trotz starker Tourismusförderung und des Endes der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus nicht so belebt wie erwartet.

Weiterlesen …

Die Liste der Länder der Reiseblase wurde vor der Wiedereröffnung im August fertiggestellt

Die Liste der Länder der Reiseblase wurde vor der Wiedereröffnung im August fertiggestellt

BANGKOK. Ausländische Touristen werden im August im Rahmen von „Reiseblasen“ -Vereinbarungen in das Land zurückkehren dürfen, bestätigte Tourismus- und Sportminister Phiphat Ratchakitprakarn am Donnerstag (2. Juli).

Weiterlesen …

Thailand plant offene Grenzen für Reiche mit privaten Flugzeugen

Thailand plant offene Grenzen für Reiche mit privaten Flugzeugen

BANGKOK. Thailands Plan, alle Ausländer mit hohen Ausgaben anzusprechen, um den Reisesektor im Land wieder anzukurbeln, hat grünes Licht bekommen, nachdem er die Zustimmung des Kabinetts und die zusätzliche Unterstützung durch die nationale Luftfahrtbehörde erhalten hat.

Weiterlesen …

Einreisebescheinigung der thailändischen Botschaft oder des thailändischen Konsulats erforderlich, damit Ausländer nach Thailand einreisen können

Einreisebescheinigung der thailändischen Botschaft oder des thailändischen Konsulats erforderlich, damit Ausländer nach Thailand einreisen können

BANGKOK. Damit Ausländer nach Thailand einreisen können, ist eine Einreisebescheinigung der thailändischen Botschaft oder des thailändischen Konsulats erforderlich.

Weiterlesen …

Masken und Bikinis als Thailands Rotlichtviertel wieder öffnen

Masken und Bikinis als Thailands Rotlichtviertel wieder öffnen

BANGKOK. Mit Darstellern, die sowohl Gesichtsmasken als auch Bikinis tragen, wurden die Rotlichtviertel von Bangkok am Mittwoch (1. Juli) nach mehr als drei Monaten Stillstand, um die Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) zu stoppen, wiedereröffnet.

Weiterlesen …

CCSA befürchtet einen neuen Anstieg der Covid-19 Infektionen während der langen Ferien

CCSA befürchtet einen neuen Anstieg der Covid-19 Infektionen während der langen Ferien

BANGKOK. Das Zentrum für die Administration der Covid-19 Situation (CCSA) befürchtet, dass ein Massenexodus von Thailändern, die voraussichtlich während der langen Ferien vom 4. bis zum 7. Juli zurück in ihre Provinzhäuser reisen werden, zu einem erneuten Anstieg der Covid-19 Infektionen führen könnte

Weiterlesen …

Es ist Zeit, die zweistufigen Preise für Ausländer in Thailand zu streichen, sagte ein TAT-Sprecher

Es ist Zeit, die zweistufigen Preise für Ausländer in Thailand zu streichen, sagte ein TAT-Sprecher

BANGKOK. Die thailändische Tourismusbehörde (TAT)ist bestrebt, die umstrittenen zweistufigen Preise für Ausländer, die in einigen Nationalparks und Touristenattraktionen in Thailand vorhanden sind, wieder abzuschaffen.

Weiterlesen …

Die Polizei warnt die Nachtunterhaltungsbetreiber, sich an das Gesetz zu halten

Die Polizei warnt die Nachtunterhaltungsbetreiber, sich an das Gesetz zu halten

BANGKOK. Das Metropolitan Police Bureau forderte am Mittwoch (1. Juli) die Nachtunterhaltungsbetreiber und die Seifenmassagesalons auf, die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie einzuhalten, oder ihre Geschäfte würden wieder geschlossen werden.

Weiterlesen …

Laut einer UN Studie verliert Thailand durch die Covid-19 Krise bis zu 47 Milliarden US-Dollar

Laut einer UN Studie verliert Thailand durch die Covid-19 Krise bis zu 47 Milliarden US-Dollar

GENF. Laut einer am Mittwoch veröffentlichten UN Studie werden die weltweiten Tourismuseinnahmen aufgrund von Covid-19 Beschränkungen voraussichtlich um bis zu 3,3 Billionen US-Dollar sinken, wobei Thailand bis zu 47 Milliarden US-Dollar verlieren wird.

Weiterlesen …

Die Regierung setzt auf lokalen Tourismus und hat zwei Pakete im Wert von 22.4 Milliarden Baht genehmigt

Die Regierung setzt auf lokalen Tourismus und hat zwei Pakete im Wert von 22.4 Milliarden Baht genehmigt

BANGKOK. Die thailändische Regierung setzt voll auf den lokalen Tourismus und hat durch das Kabinett am Dienstag (30 Juni) zwei Pakete im Wert von insgesamt 22.4 Milliarden Baht zur Wiederbelebung des Inlandstourismus, der von der Covid-19 Pandemie heimgesucht wurde, genehmigt.

Weiterlesen …

Die EU öffnet Grenzen für „sichere“ Länder, einschließlich Thailand

Die EU öffnet Grenzen für "sichere" Länder, einschließlich Thailand

BANGKOK. Die Europäische Union hat am Dienstag (30. Juni) vereinbart, ihre Grenzen für 15 Länder, einschließlich Thailand, mit Ausnahme der von den Viren betroffenen USA wieder zu öffnen,

Weiterlesen …

Ausschuss erlässt neue Regeln für den medizinischen Tourismus

Ausschuss erlässt neue Regeln für den medizinischen Tourismus

BANGKOK. Das thailändische Medical Hub Komitee hat am Dienstag (30. Juni) eine Reihe von neuen Richtlinien für den medizinischen Tourismus vorgestellt, während sich das Land darauf vorbereitet, seine Grenzen für die internationalen Besucher zu öffnen.

Weiterlesen …