Neue Beiträge
Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

BANGKOK. Eine weitere Runde der Visumamnestie für Ausländer, die in Thailand leben oder hier gestrandet sind, ist eher unwahrscheinlich, sagte ...

Weiter lesen

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

PATTAYA. Der thailändische TV-Kanal Channel 7 hat in Pattaya lokale Händler und einen Vertreter der Tourismusbranche interviewt und das Ergebnis ...

Weiter lesen

Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

Thailändische Ärzte und Beamte sind zutiefst besorgt über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

BANGKOK. Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die erneute Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch die zahlreichen illegalen ...

Weiter lesen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

PEKING. Zwei Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden die nächsten zwei Tage in der chinesischen Hauptstadt Peking verbringen, um die Grundlagen ...

Weiter lesen

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

BANGKOK. Die Hilfe für die Familien die von der Dürre im Nordosten und in der oberen Zentralregion des Königreichs betroffen ...

Weiter lesen

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

BANGKOK. Eine vom Gesundheitsministerium durchgeführte Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Thailänder von den Antivirenmaßnahmen der Regierung zur ...

Weiter lesen

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung "akzeptieren" wird

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung akzeptieren wird

BANGKOK. Der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak hat angedeutet, dass er bereit ist, sein Schicksal zu akzeptieren, wenn Premierminister Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Polizeioffizier bei Verfolgsjagd von Polizisten erschossen

Ein Informant hatte der Polizei von Chiang Mai einen Tip gegeben, daß im Grand View Village pornographische CDs und Amphetamine hergestellt bzw. vertrieben wurden. Als die Polizisten mit einem Durchsuchungsbefehl auftauchten, griff der Bewohner nach seiner Pistole und floh. Dabei schoß er um sich. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf, einer wurde dabei durch ein Schuß ins Bein verletzt. Der flüchtende wurde bei der sich anschließenden Schießerei viermal getroffen, er verstarb sofort. Später wurde festgestellt, daß es sich bei dem Toten um einen Verkehrspolizisten aus Bangkok handelte.

Weiterlesen …

Englischkurs für Verkehrspolizisten

Da Verkehrspolizisten immer auf der Straße arbeiteten, hätten sie ständigen Kontakt zur Bevölkerung und auch zu Touristen, hieß es. Die Polizisten sollten Englisch sprechen können, damit sie Touristen die Verkehrsregeln erklären bzw. sie zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt dirigieren könnten. Chiang Mai gehört in Thailand zu den Hauptattraktionen für Touristen, wenn die Polizisten kein Englisch können, könne dies zu Problemen führen, hieß es.

Weiterlesen …

Hygiene-Zertifikate für 20 Restaurants

Die Bürgermeisterin von Chiang Mai, Duentemduang na Chiengmai, überreichte bei einer Veranstaltung an 20 Restaurants Zertifikate, die den Gastronomiebetrieben hygienisches und sauberes Essen bestätigen.

Kürbisfarmer in der Krise

Kürbisfarmer in Ban Tung Son, Provinz Chiang Mai, können ihre Ernte nicht verkaufen. Wegen der gestiegenen Treibstoffpreise können sie Kühlhäuser nicht mehr kühlen, 10 000 Tonnen Kürbisse verrotten auf den Feldern.

PAD-Protest im Norden

Eine kleine Gruppe von Leuten protestiert vor dem Gebäude der Stadtverwaltung in Chiang Mai und forderte die BürgermeisterinDuentemduang na Chiangmai zum Rücktritt auf. Sie soll angeblich eine Demonstration der PAD in Chiang Mai befürwortet haben. Duentemduang bestreitet das und meinte, sie sei neutral.

Weiterlesen …

Vermißte Langhals-Karen entführt?

Der Governor, Thongchai Wongrieanthong, gab am 7. Juli bekannt, der Ausschuß werde auch in den Nachbarprovinzen ermitteln, um herauszufinden, wo sich die Karen vom Stamm der Padaung aufhalten. Es sei möglich, daß Menschenhändler involviert seien.

Weiterlesen …